SaaS-Forum, Werner Grohmann

SaaS-Forum News 01-2015: Endlich was zu Beißen für die Cloud Computing-Branche

| Keine Kommentare

Hallo zusammen,

„Die Zeiten der Hungerspiele sind vorüber“ – so überschrieb Crisp Research-Analyst René Büst – wohl in Anspielung auf einen der „Tribute von Panem“-Filme – seine Prognose für den deutschen Cloud Computing-Markt 2015. „Die Cloud-Anbieter werden sich im Jahr 2015 über regen Zulauf von deutschen Kunden erfreuen dürfen,“ erklärt Büst weiter. Die deutschen Anbieter werden dies mit freudiger Erregung vernommen haben. Die Zeiten des Kampfes auf Leben und Tod – denn darum gehts ja in den Hunger Games – sind also wohl vorbei.

Noch etwas dauern mit dem durch das Cloud Business finanzierten „warmen Süppchen“ dürfte es leider für IBM und SAP. Denn sowohl beim (ehemaligen) Hardware-Giganten („Von der Hardware zur Cloud: IBM kämpft mit Konzernumbau“) als auch beim deutschen Software-Primus („Die Cloud kostet SAP erst einmal Geld“) scheint der Kundenzulauf in Sachen Cloud Computing noch nicht so üppig zu sein. Und ich muss gestehen, dass auch ich von anderen deutschen Cloud-Anbietern in den letzten Wochen einige kritische Äußerungen zu Volumen und Wachstum des Geschäfts mit und in der Wolke zu hören bekam. Da war doch eine ganze Menge Ernüchterung zu spüren.

Dennoch gibt es auch eine Menge positiver Neuigkeiten. Die von der AppSphere AG ins Leben gerufene Initiative Cloud Services Made in Germany wächst weiter und zeigt, dass sich immer mehr Unternehmen mit dem Thema Cloud Computing beschäftigen. Auch die Firma Pironet NDH vermeldet Erfolge bei ihren Bemühungen, Software-Anbieter in die Wolke zu bringen. Und auch die Telekom setzt mit dem Telekom Business Marketplace weiter auf Cloud Computing. Immerhin ging der Telekom-Tochter T-Systems kurz vor Jahresende mit ThyssenKrupp der bisher größte „Cloud Computing-Fisch“ der Firmengeschichte ins Netz. Das wird dann wohl schon für die ein oder andere Mahlzeit reichen.

Die Firma PROGTECH hat – passend zum Jahresbeginn – fünf gute Vorsätze formuliert, die sich Unternehmen zum Thema Backup und Datensicherung auf die Agenda schreiben sollten und Sage Deutschland-Geschäftsführer Peter Dewald tat es Herrn Büst gleich und wagte einen Blick in die Kristallkugel für das Jahr 2015. CAS Software hat den Webinar-Kalender für seine CRM-as-a-Service-Lösung CAS PIA veröffentlicht.

Ich wünsche Ihnen für das Jahr 2015 alles Gute und viel Erfolg und hoffe insbesondere, wenn Sie als Cloud Computing-Anbieter unterwegs sind, dass sich Herrn Büsts Prognose erfüllt und Sie in den kommenden zwölf Monaten immer etwas „zum Beißen“ haben werden.

Viel Spaß beim Lesen

wünscht

Werner Grohmann


Erfolgreicher Start ins Jahr 2015: Weitere Unternehmen beteiligen sich an der Initiative Cloud Services Made in Germany

Bereits in den ersten beiden Wochen des neuen Jahres konnte die Initiative Cloud Services Made in Germany weiteren Zulauf verbuchen. Mit den Unternehmen BB-ONE.net, matrix technology AG und STARFACE haben sich drei weitere, in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung entschieden. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

weiterlesen


Dank Cloud Enabling von Pironet NDH: Web-Anwendungen von AKIOMA als Turbo für Vertriebsprozesse

Komplexe Angebote in einem Viertel der üblichen Zeit erstellen, einen Produktkonfigurator in drei Wochen statt in zwölf Monaten – diese Erfahrungen haben erste Kunden von AKIOMA mit den Software-Lösungen des Start-ups gesammelt. Die Cloud-Applikationen basieren auf Entwicklungsumgebungen von “Progress Software” und sind ab sofort aus der Hosted Business Cloud der Cancom-Tochter Pironet NDH verfügbar.

weiterlesen


Telekom Business Marketplace for Enterprise: Cloud-Marktplatz ermöglicht schnelle Buchung und einfache Bezahlung von Business-Apps für Großkunden aus der Telekom-Cloud

Mehr Flexibilität für Großunternehmen: Im neuen Business Marketplace for Enterprise können Unternehmen ab sofort Geschäftslösungen verschiedener Softwarehersteller aus der hoch sicheren Telekom-Cloud mit wenigen Klicks buchen und sofort nutzen. Eine vorherige Anmeldung oder lange Bestellprozesse sind nicht nötig. Interessierte Unternehmen können die Angebote zunächst 30 Tage kostenfrei testen und im Anschluss nach Bedarf mieten und bequem per Lastschrift, Paypal, ClickandBuy oder Kreditkarte online zahlen.

weiterlesen


PROGTECH GmbH: Die fünf guten Backup-Vorsätze für das Jahr 2015

Der Jahreswechsel ist traditionell die Zeit, in der Rückblicke auf die vergangenen zwölf Monate und Prognosen für die kommenden zwölf Monate Hochkonjunktur haben. Darüber hinaus nutzen viele den Jahreswechsel zum Formulieren guter Vorsätze für das neue Jahr: Weniger Gewicht, mehr Sport, mehr Zeit für die Familie, etc. Getreu diesem Motto hat die PROGTECH GmbH, ein auf die Bereiche Datensicherung und Disaster Recovery spezialisiertes Systemhaus, fünf gute Backup-Vorsätze formuliert, die sich alle diejenigen Fach- und Führungskräfte für das Jahr 2015 auf die “Liste der guten Vorsätze” setzen sollten, die mehr für die Sicherheit ihrer Unternehmensdaten tun und damit die Gefahr eines Datenverlusts bei Ausfall der IT minimieren möchten.

weiterlesen


Sage Software: Das sind die fünf Top IT-Trends im Mittelstand 2015

Die IT-Trends der vergangenen Jahre wie Cloud Computing, Big Data oder Social Collaboration werden sich 2015 dynamisch weiterentwickeln und neue Anforderungen an die Firmen stellen, ist sich Peter Dewald, Geschäftsführer des Software-Anbieters Sage (www.sage.de), sicher. „Für das neue Jahr sehe ich fünf große Trends, die den deutschen Mittelstand herausfordern und prägen werden. Themen wie Mobilität, Social Collaboration und Consumerization fordern die Adaptionsfähigkeit vor allem in kleinen und mittelständischen Firmen“, so Dewald.

weiterlesen


CAS Software stellt CAS PIA Webinarkalender 2015 vor

Die Firma CAS Software hat die Termine für die Webinare im Jahr 2015 für die CRM-as-a-Service Lösung CAS-PIA bekannt gegeben. Wie in der Vergangenheit bietet das Unternehmen auch dieses Jahr zwei unterschiedliche Online-Seminare an. Neben einem Einführungswebinar bietet eine zweite Veranstaltungsreihe wertvolle CRM-Profi-Tipps.

weiterlesen


SaaS-Forum News abonnieren
Sie möchten regelmäßig über aktuelle News und Hintergrundinformationen zu den Themen Software-as-a-Service (SaaS) und Cloud Computing informiert werden? Dann abonnieren Sie am besten gleich unsere vierzehntägigen, kostenlosen SaaS-Forum News.

Zum Abo-Formular


zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.