Scopevisio ist Gründungspartner der „Initiative Deutschland Digital“

| Keine Kommentare

Der digitalen Transformation fehlt in Deutschland noch der nötige Schwung. Davon ist die Initiative Deutschland Digital (IDD) überzeugt, die sich jetzt gegründet hat, um die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft voranzutreiben. Scopevisio ist Gründungspartner der Initiative, in der sich namhafte Unternehmen, Verbände und Institutionen zusammengeschlossen haben.


Die Initiative Deutschland Digital versteht sich als offenes und branchenübergreifendes Netzwerk für Wissen und Qualifizierung rund um das Thema Digitalisierung. Gleichzeitig will die Initiative Diskussionspartner für Politik, Behörden und Medien sein. Initiiert wurde sie von Digitalisierungs-Experte Karl-Heinz Land. Dieser betrachtet die IDD als „Ökosystem für die digitale Transformation, in dem Know-how und Ideen frei fließen. Das ist ein echter Fortschritt. Wir müssen – auch unter Verbänden und Interessenvertretungen – jedes Silodenken überwinden. Nur so kann die deutsche Wirtschaft in der digitalen Transformation ihre ganze Kraft freisetzen.“ Die Initiative will deshalb den Austausch unter den Teilnehmern fördern und Kooperationen anstoßen – zum Beispiel, indem sie mittelständische Unternehmen und digitale Start-ups zu gemeinsa men Projekten animiert.

„In Sachen Digitalisierung ist gerade im Mittelstand noch einiges an Überzeugungsarbeit zu leisten. Wir wollen Mut machen und für das Thema begeistern. Als Cloud-Anbieter teilen wir das Ziel der IDD, die Digitale Transformation des Wirtschaftsstandorts Deutschland zu beschleunigen. Wir freuen uns deshalb, Gründungspartner der Initiative zu sein“, erklärt Scopevisio-Vorstand Michael Rosbach.

Auf dem Digital Business Day am 5. Juli 2016 in Bonn präsentierte sich die Initiative Deutschland Digital (IDD) zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Im Rahmen der Veranstaltung wurde außerdem erstmals der Digital Economy Award DEA.2016 verliehen. Damit prämiert die Initiative Avantgardisten der digitalen Transformation, die Leuchtturmprojekte und -strategien entwickeln und umsetzen.

Scopevisio: Unternehmenssoftware aus der Cloud

Die Scopevisio AG entwickelt eine integrierte Unternehmenssoftware, die ausschließlich in der Cloud angeboten wird. Das Bonner Unternehmen richtet sich damit an kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Geschäftsprozesse in Marketing, Vertrieb, Projektmanagement, Abrechnung und Buchhaltung durchgängig abbilden und effizient miteinander vernetzen wollen.

Scopevisio gilt als Pionier und Innovationsführer im Bereich der cloudbasierten Unternehmenslösungen. Datenspeicherung im deutschen Rechenzentrum, regelmäßige Zertifizierungen und Updates in kurzen Zyklen zeichnen Scopevisio aus. Scopevisio wurde zweimal zum ERP-System des Jahres (2010, 2013) gekürt, von der Experton Group als Cloud Leader eingestuft (2015), mit dem IT-Award Platin (2015) ausgezeichnet und 2016 in die Bestenliste „Germany at its best“ durch das Land NRW aufgenommen.

Als in Deutschland ansässiger Anbieter von Cloud Computing-Lösungen engagiert sich Scopevisio unter anderem in der Initiative Cloud Services Made in Germany.




zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.