Von der Software zum Service

Neue Auflage mit ausführlichem Kapitel zum Thema
Cloud Computing ...

weiter


SaaS-Forum
ISV-Studie 2009

SaaS-Forum ISV-Studie 2009

Die Ergebnisse
liegen vor...

weiter


Was haben der DFB,
der Golfclub Hellengerst und die Software AG gemeinsam ...?

Sie alle nutzen zum Teil bereits seit Jahren
SaaS-Lösungen in der täglichen Praxis

weitere
Praxisberichte


Von “A” wie “Agentursoftware” bis “Z” wie “Zollabfertigung”

Mehr als 150 deutschsprachige
SaaS-Anwendungen im
SaaS-Forum Lösungskatalog

weiter

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zum SaaS-Forum

Die deutschsprachige Informationsplattform zum Thema Software-as-a-Service

Experteer.de  

 

COMPUTERWOCHE Powerseminar mit plixos-Geschäftsführer Dr. Jörg Stimmer

 

 

 

Seminar: Anleitung für die richtige Auslagerung von globalen
IT-Dienstleistungen

Im Rahmen des COMPUTERWOCHE Powerseminars: "Global Sourcing in der Praxis - Anleitung für erfolgreiche Outsourcing Projekte" vermittelt die pliXos GmbH Insider-Wissen zur richtigen Planung und Steuerung von global erbrachten IT-Dienstleistungen. pliXos bietet mit der Global Sourcing Platform eine Softwarelösung zur Abwicklung und Steuerung von Global Sourcing Projekten, die als Software-as-a-Service zur Verfügung gestellt wird. Seminarleiter ist Dr. Jörg Stimmer, Geschäftsführer der pliXos GmbH und erfahrener Outsourcing Experte. Das Seminar findet am 14.10.2009 und 18.11.2009 in München statt.

Die meisten Fehler im Global Sourcing von IT Dienstleistungen werden in der Praxis schon in der frühen Planung gemacht. Während die Dienstleister sehr erfahren bei der Durchführung entsprechender Projekte sind, bewegen sich viele Kunden in einem neuen Gebiet. Ziel ist es daher die Position des Kunden durch anwendbare Praxis Information zu stärken.

Es gibt drei wichtige Komponenten einer guten Planung eines Outsourcing-Vorhabens. Erstens, eine sinnvolle Wirtschaftlichkeitsberechnung des Projektes vor dem Projektstart und eine damit zusammenhängende Abwägung verschiedener Auslagerungsoptionen. Zweitens, die Bewertung der Global Sourcing Eignung der untersuchten IT oder Software Dienstleistung stellt sicher, dass die strategisch und operative passenden Aufgaben ausgelagert werden. Und zuletzt stellt die Auswahl des richtigen Standortes und Dienstleisters die optimale Projektumsetzung sicher.

Dr. Jörg Stimmer ist der festen Überzeugung, dass die Auslagerung von IT und Software-Dienstleistungen in Deutschland erst begonnen hat: „Was wir in den letzten Jahren in Deutschland im Bereich Global Sourcing gesehen haben, war erst der Anfang. Schon bald wird die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens maßgeblich durch die Globalisierung der Kostenstruktur bestimmt sein. Den Weg dorthin will ich in diesem Seminar aufzeigen und praktische Hilfestellung geben basierend auf meinen Erfahrungen aus großen Auslagerungsprojekten.“ (plixos/wg)

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter www.idgevents.de/ps-globalsourcing.

Weitere Informationen zur pliXos im Lösungskatalog des SaaS-Forums.

 

 

 



 

 

Sicherheitspaket_120x600  

| Kontakt | Mediadaten | Impressum |