Von der Software zum Service

Neue Auflage mit ausführlichem Kapitel zum Thema
Cloud Computing ...

weiter


SaaS-Forum
ISV-Studie 2009

SaaS-Forum ISV-Studie 2009

Die Ergebnisse
liegen vor...

weiter


Was haben der DFB,
der Golfclub Hellengerst und die Software AG gemeinsam ...?

Sie alle nutzen zum Teil bereits seit Jahren
SaaS-Lösungen in der täglichen Praxis

weitere
Praxisberichte


Von “A” wie “Agentursoftware” bis “Z” wie “Zollabfertigung”

Mehr als 150 deutschsprachige
SaaS-Anwendungen im
SaaS-Forum Lösungskatalog

weiter

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zum SaaS-Forum

Die deutschsprachige Informationsplattform zum Thema Software-as-a-Service

Experteer.de  

 

 

 

demandware - mobile Anwendung für Online-Händler im SaaS-Modell

 

Demandware stellt Online-Händlern eine mobile Anwendung für E-Commerce Plattform bereit

Der Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) E-Commerce Plattformen Demandware präsentiert eine mobile E-Commerce Anwendung, mit der Händler schnell und einfach Webseiten für mobiles Shopping für Smartphones erstellen und individuell anpassen können. Mit der Integration in die On-Demand E-Commerce Plattform kann dieser mobile Vertriebskanal mit minimalen Aufwand in das Tagesgeschäft eingebunden und werden. Händler verfügen somit über eine umfassende Software-Umgebung, mit der die E-Commerce Website und die mobile Storefront gleichzeitig verwaltet werden können.

Die Anwendung ermöglicht eine handyfreundliche Navigation und verfügt über sämtliche Online-Shopping Funktionen. Unterstützt werden etwa Suche und Verfügbarkeitsanzeige im Produktkatalog, Bezahlsysteme, Sicherheitsfunktionen und Content-Management. Die mobile E-Commerce Software wird für die wichtigsten Handy-Browser (Safari, Android, Opera, Explorer) und Smartphones (z.B. iPhone, Blackberry etc.) zur Verfügung stehen.

Das Feature ist Bestandteil der Demandware Referenzapplikation „SiteGenesis“ die mit über 250 neuen E-Commerce-Funktionen ausgestattet ist und den Betreibern kürzere Implementierungszeiten ermöglicht. Die neue Anwendung wird allen Demandware Kunden als Update kostenfrei mit der neuen Demandware-Version „Winter ’10“ bereitgestellt. Die Luxuskaufhauskette Barneys New York wird als erster Kunde die mobile Anwendung für deren Onlineshop nutzen.

"Ob am Schreibtisch oder unterwegs - heute wollen Verbraucher bequem einkaufen - zu jeder Zeit von jedem Ort. Daher ist mobiler E-Commerce ein Muss für unsere Kunden“, sagt Stephan Schambach, Gründer von Demandware.

"Unser Ziel ist es, über den neuen Zugang zu unseren Produkten und Informationen die Kundenbindung zu Barneys New York zu stärken. Die Erweiterung unserer Demandware E-Commerce Plattform überträgt das Shoppingerlebnis im Internet auf mobile Endgeräte, mit denen man einfach navigieren und sicher einkaufen kann. Damit können wir flexibel auf die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden zu reagieren“, sagt Larry Promisel, Leiter E-Commerce bei Barneys New York. (Demandware/wg)

Weitere Informationen zu demandware im Lösungskatalog des SaaS-Forum.

 



 

 

Mobile Navigator 120x600  

| Kontakt | Mediadaten | Impressum |