Von der Software zum Service

Neue Auflage mit ausführlichem Kapitel zum Thema
Cloud Computing ...

weiter


SaaS-Forum
ISV-Studie 2009

SaaS-Forum ISV-Studie 2009

Die Ergebnisse
liegen vor...

weiter


Was haben der DFB,
der Golfclub Hellengerst und die Software AG gemeinsam ...?

Sie alle nutzen zum Teil bereits seit Jahren
SaaS-Lösungen in der täglichen Praxis

weitere
Praxisberichte


Von “A” wie “Agentursoftware” bis “Z” wie “Zollabfertigung”

Mehr als 150 deutschsprachige
SaaS-Anwendungen im
SaaS-Forum Lösungskatalog

weiter

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zum SaaS-Forum

Die deutschsprachige Informationsplattform zum Thema Software-as-a-Service

Experteer.de  

 

VIVIO - SaaS-Portal

 

 

 

 

Software-as-a-Service für den Channel

Die Ingram Micro Distribution GmbH und die visionapp AG machen seit dem 1. September gemeinsame Sache: Die Nummer 1 in der deutschen IT-Distribution bietet im Rahmen der exklusiven Vertriebspartnerschaft ihren Händlern mit "VIVIO" von visionapp nun Zugang zu Europas führendem Portal für Software as a Service (SaaS). Reseller können damit ohne Aufwand ihr eigenes Software-Portal betreiben und ihren Kunden sofort ein breit gefächertes Software-Portfolio als Service anbieten.

Software as a Service, kurz SaaS, beschreibt den zentralen Betrieb von Software, die als Service via Internet im Mietmodell genutzt werden kann. User benötigen dazu lediglich ein Endgerät mit Internetzugang und einen aktuellen Webbrowser. Auch mobile Geräte mit Windows Mobile oder Blackberry werden unterstützt. Die gesamte Wartung, Installation und Administration sowie die Sicherheit der Services liegen in der Verantwortung des SaaS-Providers.

Software als Service – Service als Produkt

VIVIO steht für visionapp virtual office und ist Europas führendes SaaS-Portal für den Reseller-Channel. Ohne eigene SaaS-Plattformen aufbauen zu müssen, können VIVIO-Partner sofort ihr eigenes SaaS-Portal betreiben und ihren Kunden die vielen Vorzüge von SaaS anbieten. Aufgrund attraktiver Mietpreis-Modelle und sehr flexibler Laufzeiten ist es gerade auch für kleine und mittelständische Firmen oder Organisationen interessant, denn sie können damit die gleichen IT-Lösungen nutzen, wie dies ansonsten meist nur großen Unternehmen möglich ist. Das VIVIO-Softwareportfolio wird derzeit in die drei Themen-Bereiche "Kommunikation & Teamarbeit", "Unternehmens- & Bürosoftware" und "Online Backup & Archivierung" unterteilt und bietet Standardsoftware, Kommunikationslösungen, kaufmännische Programme sowie spezielle Branchenlösungen. Mit Beginn der Vertriebskooperation am 1. September wird VIVIO ausschließlich über Ingram Micro vermarktet.

Durch die Distributionspartnerschaft eröffnet Ingram Micro ihren Resellerpartnern ein neues Geschäftsfeld und bietet gleichzeitig visionapp den Zugang zur größten Händler-Basis in Deutschland. Uwe Kannegießer, Director Value Added Distribution bei Ingram Micro, hat sich bewusst für das neue Geschäftsmodell entschieden: "Mit unserem Engagement im SaaS-Umfeld, gemeinsam mit visionapp, bieten wir unseren Business-Partnern einen einfachen und risikolosen Einstieg in das immens wachstumsträchtige Geschäftsfeld. VIVIO ist ein Service und dennoch so einfach zu vermarkten wie ein Produkt. Ich bin überzeugt, dass VIVIO bei Ingram Micro das optimale SaaS-Angebot für den Channel ist."

"Ein kleineres Unternehmen kann mit VIVIO quasi seinen gesamten Bedarf an IT abdecken und das auf kostengünstige und vor allem zuverlässige Weise", kommentiert Marc Eimer, Strategic Alliance Manager der visionapp AG, den Leistungsumfang des SaaS-Angebotes. Marc Eimer weiter: "Mit VIVIO bieten wir Reseller-Partnern den einfachen und lukrativen Einstieg in den SaaS-Markt und ermöglichen ihnen dabei attraktive Margen. Zeitgleich bereiten wir unsere Partner auf die kommenden Veränderungen in der IT vor. Umsätze und vor allem Margen werden zukünftig maßgeblich durch Services erzielt. Durch das VIVIO-Angebot und die Kopplung eigener Services wie Beratung, Anpassungen und Schulung sind VIVIO-Partner bestens für den SaaS- und Cloud-Markt gerüstet."

Volle Power in Vertrieb und Marketing

Zum Startschuss der Zusammenarbeit am 1. September wird das Ingram Micro Team um zwei dedizierte VIVIO-Sales-Mitarbeiter erweitert und es werden eine Reihe an Vertriebs- und Marketing-Tools freigeschaltet. Neben dem VIVIO-Partnerportal, das im Fachhandelsbereich auf den Internetseiten des Distributors für Kunden eingerichtet ist, werden die Business-Partner mit Informationen und Unterstützung durch Mailings, Roadshows und Schulungen versorgt.

Detaillierte Informationen zum VIVIO-Portfolio bei Ingram Micro sind auf der Website www.ingrammicro.de/vivio zu finden. Hier können sich Reseller auch als VIVIO-Partner registrieren. Für Auskünfte und Fragen rund um das neue Produkt steht das Ingram Micro VAD Team unter Kontaktformular oder telefonisch unter 089/4208-1611 zur Verfügung. (Ingram Micro, hk)

Weitere Informationen zu VIVIO im Lösungskatalog des SaaS-Forum.

 



 

 

Mobile Navigator 120x600  

| Kontakt | Mediadaten | Impressum |