Von der Software zum Service

Neue Auflage mit ausführlichem Kapitel zum Thema
Cloud Computing ...

weiter


SaaS-Forum
ISV-Studie 2009

SaaS-Forum ISV-Studie 2009

Die Ergebnisse
liegen vor...

weiter


Was haben der DFB,
der Golfclub Hellengerst und die Software AG gemeinsam ...?

Sie alle nutzen zum Teil bereits seit Jahren
SaaS-Lösungen in der täglichen Praxis

weitere
Praxisberichte


Von “A” wie “Agentursoftware” bis “Z” wie “Zollabfertigung”

Mehr als 150 deutschsprachige
SaaS-Anwendungen im
SaaS-Forum Lösungskatalog

weiter

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zum SaaS-Forum

Die deutschsprachige Informationsplattform zum Thema Software-as-a-Service

Experteer.de  

 

 

Open Xchange wird zur Unified Communications Lösung

 

 

Open-Xchange wird zur Unified Communications-Lösung

Open-Xchange erweitert den Funktionsumfang seiner Linux-basierten Groupware um die Unified-Communications-Lösung VoipNow von Rack-Soft. Damit können die Anwender neben E-Mail, Adress-, Termin- und Aufgabenverwaltung von Open-Xchange auch die Telefonie-, Fax-, Präsenz- und Instant-Messaging-Dienste von Rack-Soft in einer integrierten Applikation mit einheitlicher Benutzeroberfläche nutzen. Überdies vereinbarten Open-Xchange und Rack-Soft, die Produkte des jeweils anderen Herstellers aktiv in den eigenen Vertrieb aufzunehmen.

„Mit Hilfe von Rack-Softs Telefonie-Lösung bauen wir Open-Xchange zur zentralen Kommunikationsanwendung aus, welche die Arbeit enorm erleichtert und die Produktivität der Mitarbeiter noch einmal deutlich steigert”, erklärt Rafael Laguna, CEO von Open-Xchange. „Unternehmen, die ihre Open-Xchange-Groupware als Installation im eigenen Unternehmen betreiben, können Open-Xchange ebenso wie unsere SaaS-Partner um Internet-Telefonie und Call-Center-Funktionen erweitern.“

„Im Gegenzug erhalten auch die Anwender von 4PSA VoipNow die Möglichkeit, E-Mail und Groupware-Dienste in einer integrierten Benutzeroberfläche zu nutzen”, sagt Bogdan Carstoiu, CEO von of Rack-Soft. „Damit lassen sich beispielsweise Sprachnachrichten und Faxe auch per E-Mail zustellen, Telefonkonferenzen können einfach im Kalender angelegt werden, Telefonanrufe per Mausklick im Adressbuch gestartet werden und vieles mehr.“

Open-Xchange wie auch Rack-Soft bieten ihre Software-Lösungen zur Installation im eigenen Unternehmen wie auch als Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) an. Beide Unternehmen arbeiten eng mit dem Virtualisierungs- und Automatisierungsspezialisten Parallels zusammen, um die Implementierung von SaaS-Lösungen zu vereinfachen. So unterstützt Open-Xchange den Application Packaging Standards (APS), womit sich Open-Xchange einfach in das SaaS-Modul der Automatisierungslösung Parallels Operations Automation integrieren ließ.

„Unsere Partnerschaften mit Open-Xchange und Rack-Soft sind ein hervorragender Beleg dafür, wie wir Unternehmen und Endkunden helfen, mit innovativen Lösungen ihre Kosten zu senken und ihre Produktivität zu steigern”, erklärt Jack Zubarev, President Service Provider Division von Parallels. „Mit Hilfe der Software-Lösungen von Parallels können Service Provider ihren Kunden schnell und einfach neue Dienste wie Open-Xchange und 4PSA VoipNow anbieten, um damit ihren Umsatz pro Kunde zu steigern – und gleichzeitig ihre Prozesse effizienter verwalten.“

Open-Xchange ist bei über 3,500 Unternehmen und Organisationen weltweit installiert. Mit über 10 Millionen Anwendern, die E-Mail, Personal Information Management (PIM) oder die vollständige Groupware-Funktionalität von Open-Xchange als Software-as-a-Service erhalten, ist Open-Xchange die führende Groupware bei Internet-Dienstleistern. Zu den Kunden von Open-Xchange zählen 1&1 Internet (USA, UK, Deutschland), Network Solutions (USA), JMF (Japan), OVH (Frankreich), Hostpoint (Schweiz) und viele andere mehr.

Rack-Softs Unified-Communications-Lösungen liefern Unternehmen und Privatanwendern die volle Funktionalität einer marktüblichen Telefonanlage zu einem Bruchteil der Kosten. Mit der Hosting-Version von 4PSA VoipNow können Service Provider Telefondienstleistungen als Software-as-a-Service gegen eine geringe monatliche Gebühr anbieten. Mit VoipNow können Unternehmen ihre Telefonkosten senken, indem sie ihre verschiedenen Standorte miteinander vernetzen. Weitere Sprach- und Video-Dienste sowie Instant Messaging sorgen überdies für höhere Produktivität. (Open Xchange/wg)

 

 



 

 

Mobile Navigator 120x600  

| Kontakt | Mediadaten | Impressum |