SaaS-Forum - zurück zur Startseite

 

Veranstaltungshinweise:

SaaS-Forum Veranstaltungskalender

SaaS-Forum
Veranstaltungskalender

weiter


CRM-as-a-Service
bei paymorrow: Attraktiv, zuverlässig, flexibel

CRM-as-a-Service Praxisbericht: paymorrow

weitere
Praxisberichte


SaaS-Forum Lösungskatalog - Kostenlos zum Download

Von “A” wie “Agentursoftware” bis “Z” wie “Zollabfertigung”

Mehr als 300 deutschsprachige
SaaS-Anwendungen im
SaaS-Forum Lösungskatalog

weiter


 

 

 

Whitepaper Fünf Gründe gegen Cloud Computing ... - jetzt anfordernWhitepaper:

Fünf Gründe gegen Cloud Computing…

… und weshalb Sie sich als CIO dennoch damit auseinandersetzen sollten

 

 

Cloud Computing „gut oder böse?“ –In Deutschland heiß diskutiert

„Cloud Computing auf dem Vormarsch“: Anbieter von Internet Services und Anwendungen steigern ihren Umsatz bis 2016 voraussichtlich auf etwa 9,6 Milliarden Euro. Bei einem Volumen von heute rund 3,7 Milliarden Euro entspricht das einem Gesamtwachstum von mehr als 150 Prozent oder 37 Prozent im Jahr. Diese Ergebnisse wurden im Rahmen einer Studie vom Verband der deutschen Internetwirtschaft eco und der Unternehmensberatung Arthur D. Little im August 2013 veröffentlicht.

„IT-Komplexität bremst Einstieg in das Cloud Computing“: Im Auftrag von NTT Europe wurden 300 CIOs und leitende IT-Manager in europäischen Unternehmen nach ihren Cloud Computing-Plänen befragt. Die Ergebnisse wurden im Sommer 2013 veröffentlicht: 81 Prozent der befragten CIOs sehen dabei ihre eigene IT-Architektur als die größte Hürde für die Migration in die Cloud an, 58 Prozent der Befragten identifizierten die Komplexität ihrer bestehenden IT-Umgebung als Grund für die zögerliche Einführung von Cloud-Computing-Plattformen.

Diese beiden beispielhalft gewählten Einschätzungen aus dem letzten Jahr verdeutlichen, dass sich über das Thema Cloud Computing nach wie vor die Geister scheiden. Während die Befürworter des Konzepts in IT-Services wie „Strom aus der Steckdose“ on-Demand von einem externen Cloud Service Provider zu beziehen und nutzungsabhängig zu bezahlen, die Zukunft der IT sehen, führen Skeptiker doch einige Gründe ins Feld, die gegen eine Auslagerung der eigenen IT „in die Wolke“ sprechen.

Ziel des Whitepapers ist es, aufzuzeigen, weshalb Sie sich als CIO eines Unternehmens bei aller – vielleicht sogar gerechtfertigten Skepsis – dennoch schon jetzt mit dem Thema Cloud Computing auseinandersetzen sollten und wie es Ihnen gelingen kann, mit einer entsprechenden Cloud Computing-Strategie die Vorteile dieses Konzepts zu nutzen, ohne die Risiken fürchten zu müssen.

Düsseldorf, April 2014
Dietmar Meding
Geschäftsführer, InEssence Reply GmbH


Whitepaper anfordern

 


*) Einwilligungserklärung: Ich habe die Datenschutzerklärung der Reply GmbH & Co KG gelesen und willige in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner im Anmeldeformular angegebenen Daten wie in der Datenschutzerklärung  beschrieben ein. Dieses Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden.

Hinweis: Bitte verwenden Sie bei der Anmeldung KEINE Freemail oder Wegwerf-E-Mail-Adressen. Diese werden vom System nicht verarbeitet.

 



 

| Kontakt | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

(c) 2007 bis 2017 - GROHMANN BUSINESS CONSULTING - alle Rechte vorbehalten