Von der Software zum Service

Neue Auflage mit ausführlichem Kapitel zum Thema
Cloud Computing ...

weiter


SaaS-Forum
ISV-Studie 2009

SaaS-Forum ISV-Studie 2009

Die Ergebnisse
liegen vor...

weiter


Was haben der DFB,
der Golfclub Hellengerst und die Software AG gemeinsam ...?

Sie alle nutzen zum Teil bereits seit Jahren
SaaS-Lösungen in der täglichen Praxis

weitere
Praxisberichte


Von “A” wie “Agentursoftware” bis “Z” wie “Zollabfertigung”

Mehr als 150 deutschsprachige
SaaS-Anwendungen im
SaaS-Forum Lösungskatalog

weiter

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zum SaaS-Forum

Die deutschsprachige Informationsplattform zum Thema Software-as-a-Service

Experteer.de  

HumanConcepts (Bildquelle: HumanConcepts)

 

 

SaaS noch nicht in Personalabteilungen angekommen

Software-as-a-Service ist in Deutschland bislang noch nicht in den Personalabteilungen angekommen. Nur 6,3 Prozent der Unternehmen setzen eine SaaS-Lösung im Bereich Personalwesen ein. Und obwohl 56 Prozent der Unternehmen keine Bedenken gegen SaaS haben, planen nur 12,5 Prozent der Personalverantwortlichen die Einführung einer SaaS-Lösung im Bereich Personalmanagement. Das ergab eine Online-Untersuchung, die HumanConcepts, die mit OrgPlus On Demand als einer der ersten Anbieter eine SaaS-Lösungen zur Erstellung von Organigrammen anbieten, im Mai dieses Jahres durchgeführt hat und an der mehr als 230 Unternehmen teilgenommen haben.

HumanConcepts, Hersteller der OrgPlus Produktfamilie, einer Software für Modellbildung und Informationsfindung im Personalwesen, wurde im Jahr 2000 gegründet. Hauptsitz ist Sausalito, Kalifornien. Das Unternehmen ist mit eigenen Niederlassungen seit 2002 in Exeter, Großbritannien und seit 2004 in Deutschland vertreten. HumanConcepts beschäftigt insgesamt 110 Mitarbeiter. Die Produkte von HumanConcepts sind weltweit in fünf Sprachen erhältlich und werden in 400 Firmen der „Fortune 500“ eingesetzt.

Mit seiner OrgPlus-Technologie hat HumanConcepts Methoden zur optimalen Erstellung von Organigrammen und zur grafischen Darstellung von Mitarbeiterinformationen entwickelt. OrgPlus lässt sich in Personalverwaltungsprogramme wie SAP und PeopleSoft integrieren, um aus vorhandenen Daten automatisch Organigramme zu erzeugen und zu verteilen. Das Programm unterstützt Unternehmen bei der Mitarbeiter-Modellbildung, Unternehmensverwaltung und bei kritischen Geschäftsentscheidungen. (HumanConcepts, hk)

Weitere Informationen unter http://www.orgplus.de.

 



 

Mobile Navigator 120x600  

 

| Kontakt | Mediadaten | Impressum |