SaaS-Forum - zurück zur Startseite

 

Veranstaltungshinweise:

SaaS-Forum Veranstaltungskalender

SaaS-Forum
Veranstaltungskalender

weiter


CRM-as-a-Service
bei paymorrow: Attraktiv, zuverlässig, flexibel

CRM-as-a-Service Praxisbericht: paymorrow

weitere
Praxisberichte


Von der Software zum Service

weiter


SaaS-Forum Lösungskatalog - Kostenlos zum Download

Von “A” wie “Agentursoftware” bis “Z” wie “Zollabfertigung”

Mehr als 300 deutschsprachige
SaaS-Anwendungen im
SaaS-Forum Lösungskatalog

weiter


 

 

Telekom IT-SoftwareService: Kleine und mittelgroße Unternehmen im Blickwinkel

IT-SoftwareService nennt die Telekom das speziell auf die Bedürfnisse Selbstständiger, Freiberufler sowie kleiner und mittelgroßer Unternehmen zugeschnittenes SaaS-Angebot.

T-Home IT-SoftwareService - StartbildschirmDer Zugriff auf die webbasierte Software erfolgt über den Breitbandanschluss der Deutschen Telekom. Die Software liegt dabei auf dem Server im Hochsicherheits- rechenzentrum des Anbieters. Firmen zahlen die Software pro Nutzer, Anwendung und Monat. Internetzugang und Browser genügen - und schon stehen den Mitarbeitern Programme und Daten zeit- und ortsunabhängig zur Verfügung. Für Implementierung, Pflege und Wartung sorgt die Deutsche Telekom. So lassen sich Einstiegsinvestitionen in Serverhardware, Softwarelizenzen und Betriebskosten einsparen. Zudem bietet die Deutsche Telekom die sichere Netzinfrastruktur, die nötige Verfügbarkeit sowie den entsprechenden Support. Firmen steigern die Produktivität, beschleunigen die Arbeitsabläufe nachhaltig - ohne eine teure und aufwändige Server-Infrastruktur selbst aufbauen zu müssen.

 

Vorfahrt Datensicherheit

Durch die zentrale Datenhaltung auf den Servern der Deutschen Telekom gewinnen die Nutzer ein erhebliches Plus an Sicherheit. So greifen sie zwar über das Internet auf ihre Daten zu, eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer), wie etwa beim Online-Banking, sorgt jedoch für optimalen Schutz. Darüber hinaus sichert die Deutsche Telekom alle zentralen Komponenten doppelt ab. Redundante Strukturen sorgen bei IT-SoftwareService zuverlässig dafür, dass keine Dateien verloren gehen. Falls ein Anwender versehentlich eine Datei löscht, ist diese durch die regelmäßigen Datensicherungen jederzeit wieder herstellbar. Auch Abstürze des PC-Arbeitsplatzes wirken sich durch die zentrale Speicherung der Dateien und Nutzung der Anwendung aus dem Netz weit weniger schlimm aus. Damit ist die Gefahr des Datenverlusts bei diesem Modell deutlich geringer als bei eigenen Servern im Büro. Die Anbindung des Rechenzentrums an das Internet ist durch voneinander unabhängigen Datenleitungen abgesichert. Spezialisten überwachen den Betrieb rund um die Uhr. Firewall, tagesaktueller Viren- und Spamschutz schützen die Daten zusätzlich.

 

Immer erreichbar

T-Home IT-SoftwareService - E-Mail-LösungBei der professionellen E-Mail-Lösung spielt IT-SoftwareService seine Stärken besonders gut aus. Mit dem Programm lassen sich E-Mails bequem bearbeiten und komfortabel Teamfunktionalitäten, wie gemeinsame Gruppenordner, Kalender und Aufgabenlisten nutzen. Dabei greift der Nutzer von jedem Ort aus auf seine E-Mails und Unternehmensdaten zu – und das wahlweise über seinen PC im Büro sowie sein Notebook, PDA, MDA oder BlackBerry von unterwegs.

Via Push-Dienst landen die Nachrichten automatisch auf dem mobilen Endgerät. Dieser Dienst holt die eingehenden E-Mails vom Exchange Server des Dienstleisters ab und leitet sie auf das Endgerät weiter. Neben E-Mails lassen sich auch Kontakt-, Aufgaben- und Terminverwaltung mobil nutzen. Auch besteht die Möglichkeit, Eintragungen, die der Mitarbeiter mobil vornimmt, wie beispielsweise das Erstellen neuer E-Mails oder Kalendereintragungen, automatisch mit den Daten aller Teilnehmer zu synchronisieren. So besteht immer Transparenz in Ihrem Unternehmen und alle Miterbeiter sind auf demselben aktuellen Stand.

 

Teamarbeit – ein Kinderspiel

IT-SoftwareService umfasst außerdem das Dokumenten Management System (DMS) Microsoft Sharepoint. Dies eignet sich für Firmen, die in Teams branchen- oder unternehmensübergreifend auf einer Kommunikationsplattform zusammenarbeiten wollen. Die Lösung verwaltet Informationen strategisch und verknüpft sie mit dem Arbeitsabläufen. Projekte lassen sich effizient im vorgegebenen Zeitrahmen abwickeln. Der Anwender greift via Internet über eine anwenderfreundliche, intuitive Benutzeroberflache auf diese Daten zu und tauscht gemeinsam mit andern Nutzern in virtuellen Teams Daten und Kontakte aus, legt seine Dokumente auf der Plattform ab und bearbeitet diese mit den andern Projektteilnehmern. Das beschleunigt den Informationsfluss. Änderungen werden in verschiedenen Versionen abgelegt und stehen bei Bedarf jedem Teammitglied zur Verfügung. Unternehmen steigern mit dem Einsatz von Sharepoint die Produktivität und optimieren ihre Arbeitsabläufe. Veraltete oder unterschiedliche Versionsstände von Dokumenten gehören damit der Vergangenheit an. Die Koordination und Umsetzung unterschiedlichster Projekte ist damit ein Kinderspiel – und das ohne eine eigene teure Infrastruktur aufbauen oder neue Softwarelizenzen erwerben müssen. Denn mit IT-SoftwareService lassen sich die Anwendungen nach Projektende einfach wieder abbestellen – und das spart Kosten.

 

Kundenmanagement par excellence

T-Home IT-SoftwareService - KundenmanagementUm dem Wettbewerb mit professionellem Kundenbeziehungsman agement ein Schnippchen zu schlagen, können kleine und mittelgroße Unternehmen mit IT-SoftwareService auch Anwendungen für die Kundenverwaltung über das Internet beziehen. Diese Programme sind der Größe und den verschiedenen Anforderungen der Unternehmen angepasst und lassen sich bei Bedarf entsprechend erweitern. Davon profitieren beispielsweise Existenzgründer oder Firmen, die expandieren oder neue Geschäftsfelder erschließen wollen.

Mit Spo.C CRM bietet T-Home eine Einstiegslösung für ein effizientes Kundenmanagement. Damit können Unternehmen alle zurückliegenden Kontakte, Aufträge und Informationen zu Kunden per Mausklick abrufen. Die Daten des Auftraggebers lassen sich einfach erfassen und mit den übrigen Arbeitsabläufen des Betriebs verknüpfen. Durch diese Steuerungsinstrumente lassen sich Potenziale im Betrieb besser identifizieren. Die Anwendung erfasst automatisch kundenbezogene Vorgänge im System. Mit ihr können Unternehmen zu jedem Kunden die dazugehörigen Arbeitsabläufe dokumentieren, laufenden Aufträge verfolgen, Produktinformationen, Preislisten, Lieferscheine oder Rechnungen hinterlegen. Der Hinweis auf den gewünschten Rückruf eines Auftraggebers oder eine Glückwunschkarte zum Geburtstag fördert und unterstützt so die langfristige Kundenbeziehung.

Microsoft Dynamics CRM 4.0 ist die fortgeschrittene Variante des Kundenbeziehungsmanagements. Unternehmen können hiermit ihre Geschäftsprozesse optimieren und nutzen zusätzlich Informationen, um gezielte Marketingkampagnen durchzuführen oder ihren Vertrieb und Service zu verbessern. Die Lösung erfasst alle Daten des Auftraggebers, Interessenten, Verkaufschancen, Servicefällen zentral. Ein weiterer Vorteil: Umfassende Berichte und Auswertungsmöglichkeiten stellen eine höchstmögliche Transparenz der Abläufe her.

 

Kontakt für weitere Informationen:

Telekom Deutschland GmbH
Friedrich-Ebert-Alle 140
53113 Bonn

Telefon: 0800 330 16 82
Internet:
www.t-home.de/it-softwareservice

 



 

Telekom IT-SoftwareService

Telekom – Standard- und Spezialanwendungen aus dem Netz

Jetzt zugreifen und 30 Tage kostenfrei nutzen

bestellen

DeutschlandIT-Services

DeutschlandIT-Services: Standardisierte IT aus dem Rechenzentrum
 

Praxis-Beispiele

IT-Gemeindereform

Software-as-as-Service im kommunalen Einsatz:
IT-Gemeindereform

Hotel Kreuz, Insel Reichenau

Hotel Kreuz, Insel Reichenau: Programme flexibel über das Internet nutzen - Software-Service vom Profi

 

[nach oben]

| Kontakt | Mediadaten | Impressum | Datenschutz

(c) 2007 bis 2015 - GROHMANN BUSINESS CONSULTING - alle Rechte vorbehalten