easySYS lanciert eigene Buchhaltung

| Keine Kommentare

easySYS, der führende Schweizer Anbieter von webbasierter Bürosoftware, hat sich vorgenommen die Administration in Kleinunternehmen zu vereinfachen. Mit den Funktionen für die Auftragsverwaltung und das Kundenmanagement wurde dies bereits unter Beweis gestellt. Nun hat sich easySYS den Bereich Buchhaltung vorgenommen – die Rückmeldungen sind überaus positiv.

Ideal für Kleinunternehmen

Mit der neusten Funktionserweiterung, die easySYS erfahren hat, wurden unter anderem die Einnahmen-Ausgabenrechnung, die automatische Verbuchung sowie die Journalführung eingeführt. Die Buchhaltung der easySYS Kunden erledigt sich nun fast von alleine. Weiter besteht die Möglichkeit, den eigenen Kontenplan anzulegen und so die Buchhaltung ganz nach den eigenen Bedürfnissen zu führen. Viele Firmen werden auch die Beleg Upload-Funktion nicht mehr missen wollen, denn ohne Beleg soll es ja bekanntlich keine Buchung geben.

Finanzen jederzeit im Griff

In Zusammenhang mit den Erweiterungen im Bereich Buchhaltung wurde auch eine Vielzahl an aussagekräftigen Auswertungen und Berichten eingespielt, was die Führung von Unternehmen erheblich erleichtert. Das Finanzcockpit bietet beispielsweise jederzeit vollen Überblick über die finanzielle Situation Ihrer Firma. Auf einen Blick wird ersichtlich, wie viel eingenommen oder für was wie viel ausgegeben wird. Der Datenexport ist zudem jederzeit und bequem möglich und kann so in anderen Programmen weiterverarbeitet werden. So entwickelt sich easySYS zum Rundum-Anbieter für alle Belange der Büroadministration.

Lang gehegter Kundenwunsch

“Der Schritt von easySYS in Richtung integrierter Buchhaltungssoftware war ein weit verbreiteter Kundenwunsch. Nun ist der erste Schritt gemacht und die Rückmeldungen von Kunden, aber auch von Partnern und Konkurrenten, sind überaus positiv”, meint Jeremias Meier, Gründer und CEO der easySYS AG. Der Weg sei aber noch nicht zu Ende. In einem weiteren Schritt könnten sich die Kunden auf eine vollständige Finanzbuchhaltung inklusive Bilanz freuen. Gleichzeitig werde auch die Zusammenarbeit mit Treuhändern durch innovative Zusatzprodukte forciert.

Weitere, im Software-as-a-Service (SaaS) Modell angebotene Lösungen für die Bereiche Fakturierung/Finanzbuchhaltung finden Sie im SaaS-Forum Lösungskatalog.




zurück zur Startseite

Autor:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.