InLoox now! – Projektmanagement als SaaS-Lösung ab sofort in der Microsoft Cloud Deutschland

Der Münchener Projektmanagement-Softwarehersteller InLoox bietet seine SaaS-Plattform InLoox now! jetzt in der Microsoft Cloud Deutschland an. Sämtliche Kundendaten und zugehörige Systeme befinden sich fortan in den deutschen Rechenzentren in Frankfurt am Main und Magdeburg.


Die Projektplattform InLoox now! wird seit dem 11. Februar in einer deutschen Cloud betrieben. InLoox trägt als „Early Adopter“ der Microsoft Cloud Deutschland den Anforderungen seiner Kunden in Bezug auf Compliance, Datenspeicherort und Datenhoheit Rechnung. Dies gilt in besonderem Maße für den öffentlichen Sektor sowie reglementierte Branchen. Es gelten bei der Datenspeicherung strenge Regelungen in Bezug auf Datenzugriff und -kontrolle, die über ein Datentreuhändermodell im Rahmen der deutschen Gesetzgebung umgesetzt werden.

Für InLoox now! Kunden bringt der Umzug in die Microsoft Cloud Deutschland weitere Vorteile. Die Performance von InLoox now! wird merklich erhöht und das Arbeiten mit der Projektmanagement-Software effizienter, da der Zugriff auf die Daten im Rechenzentrum in Deutschland schneller abgewickelt wird. Zudem wartet InLoox mit einem weiteren Sicherheitsmechanismus auf: Künftig wird nicht nur die Übertragung der Daten verschlüsselt, sondern auch die ruhenden Daten in den Rechenzentren. Die Verschlüsselung von ruhenden Daten bietet zusätzlichen Schutz vor unbefugten Zugriffen.

„Wir legen sehr großen Wert auf den Schutz der Projektdaten unserer Kunden. Daher war es für uns klar, dass wir das Angebot der Microsoft Cloud Deutschland nutzen werden“, sagt Dr. Andreas Tremel, Geschäftsführer von InLoox, und fügt hinzu: „Trotz höherer Betriebskosten der Microsoft Cloud Deutschland werden wir die Preise von InLoox now! stabil halten, denn wir verstehen die Vorteile, die der Umzug mit sich bringt, als Service für unsere Kunden.“

Mit Office 365 Deutschland bietet Microsoft seit kurzem auch seine Office Plattform in der deutschen Cloud an. InLoox now! Kunden, die schon jetzt Office 365 nutzen, bietet sich die Möglichkeit, auch diese Anwendung unter den erhöhten Schutz der Microsoft Cloud Deutschland zu stellen. Besonders für Unternehmen mit strengen Compliance-Regelungen, wie beispielsweise im Finanzsektor, für Bildungseinrichtungen sowie den Öffentlichen Dienst macht dieses Angebot die Umstellung auf die Cloud attraktiv.

Im Hinblick auf die fortschreitende Digitalisierung des deutschen Mittelstandes ist InLoox now! eine passende Projektmanagement-Lösung. Die unternehmenseigene Infrastruktur mit jenen Sicherheitsstandards auszustatten und die Technik auf hohem Niveau instand zu halten ist für Mittelständler oft nicht möglich. „Unsere SaaS-Projektmanagement-Plattform InLoox now! ist mit der Umstellung auf den Standort Deutschland für eine noch größere Zielgruppe eine interessante Option“, ist sich Dr. Andreas Tremel sicher.




zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar