Neu im SaaS-Forum Lösungskatalog: SaaS + TaaS = Terralink

Die Terralink GmbH aus Hamburg bietet ein ganzes Portfolio an Software-as-a-Service (SaaS) Lösungen für die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche wie Customer Relationship Management (CRM), Enterprise Resource Planning (ERP), Groupware oder Dokumentenmanagement (DMS). Ergänzt wird die SaaS-Familie durch eine Email-Archivierungslösung und eine Telephony-as-a-Service (TaaS)-Lösung.

Dabei greift das Unternehmen auf markterprobte Open Source-Lösungen wie Open Xchange (Groupware), Sugar Professional (CRM) oder Alfresco (DMS) zurück.
Das hauseigene EMAS (E-Mail Archiving System) bietet eine dauerhafte, fälschungssichere Archivierung, die alle gesetzlichen Vorgaben erfüllt. Der Anwender bestimmt dabei die Regeln, nach denen archiviert wird. Über ein sicheres Web-Frontend kann er jederzeit auf seine archivierte Post zugreifen. Eine einfach zu bedienende Volltextsuche hilft, E-Mails in Sekundenschnelle zu finden.

Bei der Telephony-as-a-Service (TaaS) Lösung von Terralink werden wesentliche Dienstmerkmale einer herkömmlichen Telefonanlage (zum Beispiel kostenloses Telefonieren der angeschlossenen Teilnehmer untereinander, Rufweiterleitungen, Makeln usw.) auf einem NetPBX-Server im Terralink-Rechenzentrum abgewickelt. Konventionelle Telefonanlagentechnik ist dabei in den Büros vor Ort nicht mehr erforderlich.

Weitere Informationen zu den Terralink Software-as-a-Service (SaaS) Lösungen finden Sie im Lösungskatalog des SaaS-Forums.


zurück zur Startseite

>

Schreibe einen Kommentar