SaaS-Forum Marktüberblick CRM Update: Kundenbeziehungsmanagement on Demand wächst weiter

| Keine Kommentare

Bereits bei unserem CRM-Marktüberblick im Sommer zeigte sich, dass es mittlerweile eine ganze Reihe von Software-Anwendungen für diesen Themenbereich gibt, die im Software-as-a-Service (SaaS) Modell angeboten werden. In den vergangenen Monaten ist die Vielfalt dieser Lösungen weiter gestiegen, was uns zu einem Update des Marktüberblicks zum Jahresende bewogen hat.

Das Maß aller Dinge ist derzeit sicher noch die Firma salesforce.com mit ihrer gleichnamigen SaaS-Lösung: ein reiner SaaS-Anbieter und laut Gartner unter den Top 3 der erfolgreichsten CRM-Anbieter. Doch die Herausforderer stehen wie bereits in den Startlöchern oder sind mit eigenen Lösungen am Markt. So hat IBM erst in dieser Woche angekündigt, dass seinen Cloud Service LotusLive mittlerweile fast 18 Millionen zahlende Anwender nutzen.

Microsoft Dynamics CRM kann man derzeit über eine ganze Reihe von Partner wie vivio.de, Impello oder die Deutsche Telekom im SaaS-Modell nutzen. Weitere internationale Software-as-a-Service Angebote im CRM-Bereich gibt es von Oracle, RightNow, Netsuite oder SugarCRM.

Doch auch hier in Deutschland gibt es eine Reihe von Software-Anbietern, die zum Teil mit CRM-Lösungen im SaaS-Modell am Start sind. Die CAS Software AG bietet mit CAS PIA beispielsweise eine entsprechende Lösung für kleine und mittlere Unternehmen. Dieselbe Zielgruppe addressiert midcom mit seinem Angebot KUNDE ONLINE. Als Dritter im Bunde für die Zielgruppe kleine und mittelständische Unternehmen gesellt sich die oceans GmbH mit der gleichnamigen Lösung dazu. Neu seit dem letzten Marktüberblick im Sommer vertreten sind die Firma FABIS mit ihrer “Vertriebsserie”, FastBill, das sich auf die Bereiche Zeiterfassung und Fakturierung fokussiert hat, oder rexxCRM.

Doch es muss ja nicht immer eine CRM-Komplettlösung sein. Auf das Thema Kontaktverwaltung konzentriert sich die Firma akwiso mit der gleichnamigen SaaS-Lösung. Den Schwerpunkt im Bereich CRM-Groupware legt die Firma TecArt mit der Lösung clever-crm.

Auch branchenspezifische CRM-Lösungen sind bereits im SaaS-Modell verfügbar wie zum Beispiel PharmaCRM-Pharmadata für die Pharmabranche, mydocma für das Bauwesen oder die ELAINE Online Direct Marketing Suite für Direktmarketingdienstleister.

Ein Ende dieser Entwicklung ist derzeit nicht in Sicht. So hat beispielsweise SAP erst vor wenigen Tagen angekündigt, “zum Angriff auf salesforce.com zu blasen”, (vgl. Reuters: “SAP bläst zum Angriff auf US-Rivalen Salesforce.com”

Weitere Informationen zu den genannten Lösungen, z.B. Referenzen sowie weitere CRM-Lösungen, die im Software-as-a-Service-Modell, angeboten werden, finden Sie in der Rubrik “CRM” des SaaS-Forum Lösungskatalogs.


zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.