SaaS-Forum News 05-2015: Cloud Computing in Deutschland: Made in Germany statt German Angst

Hallo zusammen,

so lautet der Titel des SaaS-Forum Gastbeitrags von PROGTECH-Geschäftsführer Michael Schimanski. Mit BAYERN BACKUP bietet sein Unternehmen selbst einen Cloud Service Made in Germany an und weiß, was es mit der “German Angst” beim Cloud Computing auf sich hat. Einen neuen Cloud Service Made in Germany hat auch Pironet NDH im Portfolio. Mit Enterprise Cloud Drive bietet das Unternehmen ab sofort eine Datenschutz-konforme Alternative zum Datei-Austausch in der Cloud an.

Die Themen Datenschutz und Datensicherheit spielen gerade für deutsche Cloud Computing-Anwender auch heute eine zentrale Rolle und so ist es kein Wunder, dass sich auch die von der AppSphere AG bereits im Jahr 2010 ins Leben gerufene Initiative Cloud Services Made in Germany weiter eines großen Interesses von Anbieter- wie Anwenderseite erfreut. Die Initiative hat in den letzten Tagen auch die aktualisierte Ausgabe ihrer Schriftenreihe veröffentlicht.

Mit dem Thema Cloud Computing in Deutschland im allgemeinen und Cloud Computing für den Mittelstand im speziellen kennt sich auch Marcus Bengsch von ahd sehr gut aus. Im Cloud Computing TV-Interview berichtet er über seine Erfahrungen.

Dem Thema Cloud Computing und Mittelstand widmet sich auch die EuroCloud-Roadshow, der Startschuss fällt am 21. Mai in Hamburg. Wie der Bitkom Cloud Monitor 2015 herausgefunden hat, ist das Thema Cloud Computing mittlerweile insbesondere bei IT-Unternehmen angekommen. In der IT-Branche setzen laut Umfrage bereits mehr als 70 Prozent der Unternehmen auf entsprechende Lösungen. Wollen wir hoffen, dass dieses Beispiel auch in anderen Branchen Schule macht.

Viel Spaß beim Lesen

wünscht

Werner Grohmann


Gastbeitrag: Cloud Computing in Deutschland – “Made in Germany” statt “German Angst”

Fußball, Bier, Heidi Klum, Modern Talking und insbesondere das Qualitätssiegel “Made in Germany” – es gibt einige Bereiche, in denen Deutschland es zu weltweiter Anerkennung gebracht hat. Aber es gibt eben auch “Besserwisserei”, “Erbsen-Zählerei” und “Ordnungswahn”, alles Bereiche, mit denen wir Deutsche international nicht so richtig punkten können. Und es gibt die “German Angst”.

weiterlesen


Enterprise Cloud Drive: Pironet NDH stellt Datenschutz-konforme Alternative zum Datei-Austausch in der Cloud vor

Die CANCOM-Tochter Pironet NDH bietet ihren Kunden eine Lösung zum Datenschutz- und Compliance-konformen Datentransfer. Mit Enterprise Cloud Drive erhalten mittelständische Unternehmen eine Alternative zu den Lösungen US-amerikanischer Anbieter. Die Anwendung lässt sich, wie bei den bekannten Cloud-Speichern üblich, wahlweise über den Browser, eine native Desktopanwendung oder auch mittels App für iOS und Android bedienen. Dokumente können Anwender mit einem definierten Teilnehmerkreis wie Kollegen, Partnerunternehmen oder Zulieferern teilen. Die Daten werden dabei ausschließlich in einer deutschen Cloud-Umgebung gespeichert, der ISO-zertifizierten BusinessCloud der CANCOM-Gruppe.

weiterlesen


Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt apsec, dsb cloud services, enerpy, mission und Mobile Collaboration

Die Initiative Cloud Services Made in Germany erhält weiteren Zulauf. Mit apsec, dsb cloud services, enerpy, mission und Mobile Collaboration haben sich weitere, in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen für eine Beteiligung entschieden. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

weiterlesen


Initiative Cloud Services Made in Germany veröffentlicht neue Ausgabe von Band 1 ihrer Schriftenreihe

Turnusgemäß hat die von der AppSphere AG im Jahr 2010 ins Leben gerufene Initiative Cloud Services Made in Germany eine aktualisierte Neuauflage von Band 1 ihrer Schriftenreihe veröffentlicht. Der Band mit dem Titel „Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch“, der als PDF-Datei kostenlos auf der Internet-Seite der Initiative Cloud Services Made in Germany heruntergeladen werden kann, enthält Interviews mit Vertretern der an der Initiative beteilig¬ten Unternehmen zum Thema Cloud Computing im Allgemei¬nen und Cloud Computing in Deutschland im Speziellen.

weiterlesen


Cloud Computing TV im Gespräch mit Marcus Bengsch, Head of Managed Services, ahd

Im Rahmen eines “Cloud Computing TV im Gespräch”-Video-Interviews unterhielten wir uns mit Marcus Bengsch, Head of Managed Services bei der Firma ahd hellweg data GmbH & Co. KG. Das Unternehmen aus dem westfälischen Ense verfügt über eine langjährige Tradition als regionales Systemhaus für mittelständische Unternehmen. Mit 80 Mitarbeitern an den Standorten Ense, Dortmund und Münster betreibt ahd klassisches On-Premise-Projektgeschäft und bietet darüber hinaus Managed Services und Software-Entwicklung.

weiterlesen


EuroCloud Deutschland lädt zur EuroCloud Roadshow Mittelstand

“Innovation, Mobilität, Agilität – Die Herausforderung des Mittelstands” – Unter diesem Titel startet am 21. Mai 2015 die EuroCloud Roadshow Mittelstand: Die erste Station ist die Handelskammer Hamburg. Gemeinsam mit den Firmen IBM, Alcatel Lucent Enterprise und 7BC AG werden praxisorientierte Lösungen vorgestellt, konkreten Teilnehmerfragen beantwortet und das notwendige Hintergrundwissen vermittelt, mit dem mittelständische Unternehmen sich den aktuellen Herausforderungen einer sich ändernden Arbeitswelt stellen können.

weiterlesen


Bitkom Cloud Monitor 2015: 7 von 10 IT-Unternehmen setzen auf Cloud-Technologien

Die IT- und Telekommunikationsunternehmen bleiben Vorreiter bei der Nutzung von Cloud Computing in Deutschland, allerdings setzt sich die Technologie auch in anderen bedeutenden Branchen immer stärker durch. 7 von 10 ITK-Unternehmen (71 Prozent) setzen derzeit Cloud-Lösungen ein, im Vorjahr lagt der Anteil noch bei 64 Prozent. Damit liegt die ITK im Branchenvergleich weiter klar an der Spitze und deutlich über der durchschnittlichen Nutzungsrate in der deutschen Wirtschaft in Höhe von 44 Prozent. Um mehr als 10 Prozentpunkte zugelegt hat die Cloud-Nutzung im Automobilbau auf aktuell 66 Prozent und im Logistiksektor auf 65 Prozent. Das ist ein Ergebnis des „Cloud-Monitor 2015“ , den Bitkom Research im Auftrag von KPMG erstellt hat.

weiterlesen


SaaS-Forum News abonnieren
Sie möchten regelmäßig über aktuelle News und Hintergrundinformationen zu den Themen Software-as-a-Service (SaaS) und Cloud Computing informiert werden? Dann abonnieren Sie am besten gleich unsere vierzehntägigen, kostenlosen SaaS-Forum News.

Zum Abo-Formular


zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar