SaaS-Forum News 08-2014: Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin …

Hallo zusammen,

so schallte es diese Woche aus den Fussballstadien in Dortmund und München. Und für die Kicker von BVB und FCB wurde dieser Wunsch dann auch Wirklichkeit, die beiden Mannschaften bestreiten am 17. Mai im Berliner Olympiastadion das Endspiel um den DFB-Pokal. Doch nicht nur für Fussballfans ist die deutsche Hauptstadt im Mai eine Reise wert, auch für Interessenten an den Themen Software-as-a-Service und Cloud Computing gilt im Mai: “Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin …”


Denn am 7. und 8. Mai feiert auf dem Berliner Messegelände die tools 2014 ihre Premiere. Ursprünglich als Veranstaltung für die digitale Wirtschaft konzipiert sieht sich die Veranstaltung mittlerweile als “Showroom” für webbasierte Tools und deckt damit auch die Bereiche Cloud Computing und SaaS ab. Aktuell haben sich laut Veranstalter 60 Unternehmen als Aussteller angemeldet. Weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Ausgabe der SaaS-Forum News.

Die Initiative Cloud Services Made in Germany hat im Rahmen der vierteljährlichen Aktualisierungen ihrer Schriftenreihe eine neue Ausgabe von Band 1 veröffentlicht. Er enthält eine Sammlung von mitterweile mehr als 70 Interviews zum Thema Cloud Computing im allgemeinen und Cloud Computing in Deutschland im speziellen und kann kostenfrei auf der Webseite der Initiative heruntergeladen werden.

Pironet NDH hat in den letzten Tagen gleich zwei neue Kooperationen angekündigt: Neue Partner sind die Firmen Dell und Progress. Die Firma AppSphere hat uns eine interessante Infografik zum Thema “Die fünf Dimensionen für Informationsmanagement und Collaboration” zur Verfügung gestellt, Lexware hat seine Business-Software für KMUs erweitert. Und die Telekom bietet unter dem Motto “DeutschlandLAN” Kombi-Angebote aus Telefonanschluss, Internetzugang und Cloud Apps an, die speziell für mobiles Arbeiten in mittelständischen Unternehmen konzipiert wurden.

Viel Spaß beim Lesen

wünscht

Werner Grohmann


tools Berlin (I): Cloud Computing-Event in Berlin: Premiere der tools mit namhaften Anbietern webbasierter Business-Lösungen

Vier Keynotes, 60 Aussteller, 29 Success Stories, 40 Power Testing Workshops, eine Bühne für „Rising Stars“ und jede Menge Networking – das erwartet die Besucher der neuen Expo und Konferenz für webbasierte Business-Anwendungen am 7. und 8. Mai in Berlin. Die Premiere dieses Formats für „Macher“ der Digitalen Wirtschaft findet im Rahmen der Berlin Web Week auf dem Berlin ExpoCenter City am Funkturm statt.

weiterlesen


tools Berlin (II): „Best in eCommerce“: Finale des ersten Wettbewerbs auf der tools 2014

Der Online-Handel wächst zweistellig, und ein Ende dieses Booms ist nicht abzusehen. Immer mehr Verbraucher und Geschäftskunden ordern Produkte und Dienstleistungen im Web. Nahezu täglich kommen neue B2B- und B2C-Webshops hinzu. Neue, verbesserte E-Payment-Systeme treten in den Markt und wollen in die Online-Shops integriert werden. Online-Händler müssen ihre Webshops stetig weiterentwickeln auf den neuesten Stand der Technik bringen, um alle Kundenwünsche zu berücksichtigen. Damit nimmt aber auch die Anzahl an eCommerce-Projekten ständig zu. Doch mit welchen webbasierten Tools, Systemintegratoren und Webagenturen sollten die Webshop-Betreiber zusammen arbeiten? Antworten auf diese Fragen liefert das Finale von „Best in eCommerce“ auf der tools 2014 in Berlin.

weiterlesen


Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch: Neue Ausgabe von Band 1 der Schriftenreihe verfügbar

Die von der AppSphere AG im Jahr 2010 ins Leben gerufene Initiative Cloud Services Made in Germany hat die neue Ausgabe von Band 1 ihrer Schriftenreihe veröffentlicht. Unter dem Titel „Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch“ enthält der Band mittlerweile mehr als 70 Intervuews mit Vertretern der an der Initiative beteiligten Unternehmen zum Thema Cloud Computing im Allgemeinen und Cloud Computing in Deutschland im Speziellen. Band 1 der Schriftenreihe steht im PDF-Format zum kostenlosen Download auf der Webseite der Initiative Cloud Services Made in Germany zur Verfügung.

weiterlesen


Infografik: Die fünf Dimensionen für Informationsmanagement und Collaboration

Effizientes und agiles Informationsmanagement und Collaboration spielen heute in Unternehmen eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, den zukünftigen Anforderungen gewachsen zu sein. Doch wie muss ein unternehmensweites Informations- und Kommunikationssystem der nächsten Generation aussehen, um den Informations- und Kommunikationsanforderungen der Mitarbeiter gewachsen zu sein und die reibungslose Kommunikation und Zusammenarbeit mit Kunden und Geschäftspartner zu ermöglichen? Frank Kresse und Georg Duma von der AppSphere AG, einem Unternehmen, das speziell mittelständische Unternehmen in diesen Bereichen berät, haben sich dieser Frage angenommen und zuerst einmal fünf Dimensionen für Informationsmanagement und Collaboration definiert.

weiterlesen


Pironet NDH (I): Dell setzt bei Umsetzung seiner Cloud-Strategie auf Pironet NDH – Kooperation für weiteren Ausbau der Business Cloud

Dell hat in Deutschland ein Partnerprogramm für Managed Service Provider ins Leben gerufen und sich für Pironet NDH als einen der ersten Partner entschieden. Damit erhalten Kunden des IT-Lösungsanbieters die Möglichkeit, geschäftskritische Applikationen und Systeme in den ausschließlich deutschen Rechenzentren von Pironet NDH betreiben zu lassen. Sie profitieren damit gleichzeitig vom Know-how eines der weltweit größten Anbieters von IT-Infrastruktur sowie den langjährigen Erfahrungen eines in Deutschland führenden Cloud-Computing-Anbieters für mittelständische Unternehmen.

weiterlesen


Pironet NDH (II): Progress und Pironet NDH: Mit „Rollbase“ Cloud-Geschäftsanwendungen per Drag&Drop erstellen

Progress, laut Gartner einer der führenden Anbieter von Cloud-basierten Entwicklungsplattformen, und Pironet NDH bieten in Deutschland ab sofort mit der Entwicklungsumgebung “Rollbase” von Progress einen Entwicklungs-”Baukasten” für Cloud-Anwendungen an. Wie die beiden Unternehmen in einer gemeinsamen Erklärung mitteilen, versetzt die Lösung Unternehmen in die Lage, Geschäftsanwendungen schnell und unkompliziert zu erstellen: Typischerweise lassen sich 80 Prozent der Entwicklung anhand einer grafischen Benutzeroberfläche mittels Drag&Drop umsetzen, weniger als 20 Prozent entfallen auf die Programmierarbeit. Anwenderunternehmen erhalten mit dieser aPaaS-Umgebung (Application PaaS) ein Cloud-basiertes Werkzeug, mit dem sie beispielsweise Datenbanken anlegen oder Workflows automatisieren können.

weiterlesen


lexoffice “Auftrag & Finanzen”: Launch der erweiterten Version der Business-Software für KMUs

Mit der im letzten Monat bereits angekündigten Software-as-a-Service-Lösung „Auftrag & Finanzen“ präsentiert lexoffice eine umfangreiche Erweiterung seiner innovativen, webbasierten Business-Software. Die neuen Funktionen basieren direkt auf Entwicklungswünschen der lexoffice-Community, so auch die iPhone App „lexoffice scan“. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen ein Kassenbuch sowie spezielle Funktionen für die Offene-Posten-Verwaltung, Finanzplanung und Umsatzsteuervoranmeldung. Das bis dato als lexoffice bekannte Rechnungsprogramm „Rechnung & Finanzen“ bleibt als Einsteigerversion weiterhin im lexoffice Portfolio.

weiterlesen


Neue DeutschlandLAN Cloud Apps der Telekom: Mobiles Arbeiten im Mittelstand

Mitarbeiter mittelständischer Firmen müssen ihr Büro immer dabei haben. Egal ob Kundenmails, die letzten Rechnungen oder eine aktuelle Präsentation – alles sollte rund um die Uhr auf Knopfdruck bereitstehen. Cloud Computing-Lösungen gelten da heute als besonders praktisch, weil alle im Unternehmen jederzeit und mit allen internetfähigen Geräten darauf zugreifen können. Die Deutschen Telekom bietet ab sofort im Rahmen ihres “DeutschlandLAN”-Angebots die entsprechenden Cloud Apps in Kombination mit einem Internet- und Telefonanschluss.

weiterlesen


SaaS-Forum News abonnieren
Sie möchten regelmäßig über aktuelle News und Hintergrundinformationen zu den Themen Software-as-a-Service (SaaS) und Cloud Computing informiert werden? Dann abonnieren Sie am besten gleich unsere vierzehntägigen, kostenlosen SaaS-Forum News.

Zum Abo-Formular


zurück zur Startseite

Autor:

Schreibe einen Kommentar