SaaS-Forum News 09-2017: Software-as-a-Service und Cloud Computing – Investitionsbereitschaft steigt

| Keine Kommentare

Hallo zusammen,

ich hoffe, Sie konnten die letzten Wochen für etwas Urlaub nutzen und der Wiedereinstieg in den Berufsalltag fiel nicht allzu schwer. Der Software-as-a-Service- und Cloud Computing-Markt scheint auf jeden Fall mit neuem Schwung aus der Sommerpause gekommen zu sein. Zumindest vermelden dies einige aktuelle Studien und Marktanalysen. So vermeldet die techconsult ITK-Marktstudie 2017, dass Unternehmen in Deutschland mittlerweile ein Zehntel ihrer IT-Ausgaben in Cloud Computing-Lösungen tätigen. Investitionen in Software as a Service machen mit 60 Prozent innerhalb der Cloud-Lösungen den größten Anteil aus. 2018 werden die Investitionen der Anwenderunternehmen bei über 5 Mrd. Euro liegen.


Eine ähnlich positive Prognose stellt die Synergy Research Group dem Software-as-a-Service-Markt, und dabei insbesondere dem Enterprise SaaS-Markt aus. Für die nächsten drei Jahre bis zum Jahr 2020 erwarten die Analysten, dass sich das Marktvolumen im Enterprise-Segment für SaaS verdoppelt. Und auch auf Unternehmensseite setzen Investoren auf Software-as-a-Service und Cloud Computing. So erhielt das deutsche Startup-Unternehmen WhatsBroadcast die bislang höchste europäische Serie-A-Finanzierung für Messenger-Marketing-Services.

Die Initiative Cloud Services Made in Germany meldet weitere Neuzugänge. CANCOM Pironet hat eine neue, revisionssichere E-Mail-Archivierungslösung mit GoBD-Zertifizierung aus der deutschen Cloud angekündigt, bei der alle elektronischen Nachrichten im deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum des Providers gespeichert werden. Die Firma TecArt hat den ersten CRM Business Skill für Amazon Alexa entwickelt. Die Firma Meshcloud ist einer der Preisträger des Gründerwettbewerbs – Digitale Innovationen des Bundeswirtschaftsministeriums.

Weitere aktuelle Neuigkeiten aus den Bereichen Software-as-a-Service und Cloud Computing lesen Sie in der September-Ausgabe der SaaS-Forum News.

Viel Spaß beim Lesen

wünscht

Werner Grohmann


techconsult ITK-Marktstudie 2017: Unternehmen investieren ein Zehntel ihrer ITK-Ausgaben in Cloud-Lösungen

Nach aktuellen ITK-Marktanalysen der techconsult wird der Markt für Software as a Service Lösungen in Deutschland in diesem Jahr um 14 Prozent steigen. Investitionen in Software as a Service machen mit 60 Prozent innerhalb der Cloud-Lösungen den größten Anteil aus. 2018 werden die Investitionen der Anwenderunternehmen bei über 5 Mrd. Euro liegen. Sicherheitsstandards im Rahmen der Cloud-Computing Technologie werden seitens der Anbieter von Cloud Services konstant ausgebaut und sind kein großes Hindernis mehr.

weiterlesen


Synergy Research Group: Microsoft bleibt führender Anbieter von Enterprise SaaS-Lösungen

Laut aktueller Marktdaten (Q2/2017) des Marktforschungsinstituts Synergy Research Group hat Microsoft seine klare Führungsrolle bei den Gesamtumsätzen im Bereich Enterprise SaaS-Lösungen weiter behauptet. Das Unternehmen hatte diese Position bereits vor einem Jahr vom „Langzeit“-Marktführer Salesforce übernommen. Die Übernahme von LinkedIn hat zusätzlich zu einem weiteren Anstieg des Software-as-a-Service-Business bei Microsoft geführt. Als engste Verfolger für die beiden Unternehmen sieht die Synergy Research Group Unternehmen wie Adobe, Oracle und SAP. Weitere führende Anbieter sind ADP, IBM, Workday, Intuit, Cisco, Google und ServiceNow. Allgemein stellen die Marktforscher fest, dass der Markt weiter sehr fragmentiert bleibe. Die SaaS-Anbieter mit den höchsten Gesamtwachtumsraten sind Oracle, Microsoft und Google.

weiterlesen


Fünf Millionen Euro: WhatsBroadcast erhält bislang höchste europäische Serie-A-Finanzierung für Messenger-Marketing-Services

WhatsBroadcast, nach eigenen Angaben Europas führender Anbieter von Messenger-Services für Unternehmen im Bereich der Endkundenkommunikation, hat seine Serie-A-Finanzierung bekanntgegeben. Mit fünf Millionen Euro verzeichnet WhatsBroadcast das bis dato größte europäische Serie-A-Investment im Bereich Messenger-Services und Chatbots. Unter den Investoren befinden sich der Hightech Gründerfonds, Müller Medien sowie media + more venture, Wessel Management und weitere namhafte Geldgeber.

weiterlesen


Initiative Cloud Services Made in Germany begrüßt AMN Data Solutions (CAYA), Meshcloud und TeleData

Mit den Firmen AMN Data Solutions, Meshcloud und Teledata haben sich drei weitere in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen an der Initiative Cloud Services Made in Germany beteiligt. In der bereits 2010 von der AppSphere AG ins Leben gerufenen Initiative haben sich unterschiedlichste Anbieter von Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Computing-Lösungen zu sorgen.

weiterlesen


Neu bei CANCOM Pironet: Revisionssichere E-Mail-Archivierung aus der Cloud „Made in Germany“ für Unternehmen

Der Multi Cloud-Anbieter CANCOM Pironet kündigt heute seine neue, revisionssichere E-Mail-Archivierungslösung mit GoBD-Zertifizierung aus der deutschen Cloud an, bei der alle elektronischen Nachrichten im deutschen Hochsicherheitsrechenzentrum des Providers gespeichert werden. Mit der Lösung und ihrer zentralisierten Ablage von E-Mails sind Unternehmen in der Lage, die rechtlichen Anforderungen an die Archivierung ihrer E-Mails dauerhaft einzuhalten, und profitieren außerdem von einer erheblichen Kostenreduzierung sowie Arbeitserleichterung. Die technische Basis stellt Doxis4 von SER Solutions Deutschland dar. Die Lösung ist ab sofort verfügbar.

weiterlesen


Erster deutscher CRM Business Skill für Amazon Alexa kommt von Softwareanbieter TecArt

Mit der Entwicklung eines eigenen Alexa Skill Kit (ASK) erweitert die TecArt GmbH als erster deutscher Softwarenbieter seine Business & CRM Lösung für die Amazon Sprachsteuerung. Nutzer des Systems können künftig ihre Termine über den einfachen Aufruf „Alexa, frage TecArt nach meinen Terminen für (…)“ erfahren. Der Online-Versandhändler Amazon bietet seinen deutschen Nutzern für den Sprachassistent Alexa 1.7881 Skills mit steigender Tendenz. Die Mehrheit setzt sich aus privaten Anwendungen in den Bereichen Bildung, News, Spiele und Humor zusammen. Der Anteil von Business Services liegt bei 1,1%2. Nur wenige Unternehmen wie MyTaxi, BMW, DHL, DPD und Immobilienscout243 bieten Anwendungen mit echten Kundennutzen an2. Diesen schließt sich nun TecArt als erster deutscher CRM Anbieter an.

weiterlesen


Meshcloud gewinnt Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen des Bundeswirtschaftsministeriums

Das Jungunternehmen Meshcloud hat im bundesweiten Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen, der vom Bundeswirtschaftsministerium ausgetragen wird, einen Hauptpreis gewonnen. Der Preis ist mit 32.000€ und einem Coaching- und Mentoringprogramm dotiert. Am Freitag, den 1. September um 10.30, fand auf der IFA in Berlin die Preisverleihung des Wettbewerbs statt. Meshcloud hatte bereits im vergangenen Jahr das EXIST-Stipendium des Bundeswirtschaftsministeriums erhalten.

weiterlesen


SaaS-Forum News abonnieren
Sie möchten regelmäßig über aktuelle News und Hintergrundinformationen zu den Themen Software-as-a-Service (SaaS) und Cloud Computing informiert werden? Dann abonnieren Sie am besten gleich unsere regelmäßigen, kostenlosen SaaS-Forum News.

Zum Abo-Formular


zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.