Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch: Interview mit PROGTECH-Geschäftsführer Michael Schimanski

In der Initiative Cloud Services Made in Germany haben sich in Deutschland ansässige Anbieter von Cloud Computing-Lösungen mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Services zu sorgen. Unter dem Titel „Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch“ veröffentlicht die Initiative eine regelmäßig aktualisierte Interview-Serie mit den an der Initiative beteiligten Unternehmen. Seit 2013 engagiert sich auch die Firma PROGTECH, ein auf den Bereich IT-Security spezialisiertes Systemhaus, in der Initiative. Für das neueste Update der Schriftenreihe wurde auch PROGTECH-Geschäftsführer Michael Schimanski erneut interviewt:

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch: Interview mit PROGTECH-Geschäftsführer Michael Schimanski

PROGTECH goes „Green IT“

Mit dem Umzug in ein neues Rechenzentrum sowie der Errichtung einer Photovoltaik-Anlage auf dem Firmengebäude geht die Firma PROGTECH, einer der erfahrensten IT-Dienstleister mit Schwerpunkt Datensicherheit in Deutschland und Anbieter des Cloud Backup Services BAYERN BACKUP, konsequent einen weiteren Schritt in Richtung „Green IT“ und beweist damit, dass Cloud Services auch nachhaltig und ökologisch sinnvoll betrieben werden können.

Weiterlesen …PROGTECH goes „Green IT“

PROGTECH blickt auf das Backup & Recovery-Jahr 2015 zurück: Was wurde aus den guten Vorsätzen vom letzten Jahr?

Wie eine Umfrage unter 3000 Personen in England herausfand, schafften es 88 Prozent der Befragten nicht, ihre zum Jahreswechsel fest versprochenen Vorsätze auch einzuhalten. Aus diesem Grund hat die Firma PROGTECH, einer der erfahrensten IT-Dienstleister mit Schwerpunkt Datensicherheit in Deutschland und Anbieter des Cloud Backup Services BAYERN BACKUP, zum Jahresabschluss 2015 einmal überprüft, welche Relevanz die genau vor einem Jahr veröffentlichten Vorsätze für das Jahr 2015 in den folgenden zwölf Monaten erhielten und weshalb es Sinn machte, diese Vorsätze auch einzuhalten.

Weiterlesen …PROGTECH blickt auf das Backup & Recovery-Jahr 2015 zurück: Was wurde aus den guten Vorsätzen vom letzten Jahr?

Gastkommentar*): Prognosen zum Cloud Computing Markt in Deutschland – “Trau keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast”

Dieses Zitat – das häufig dem englischen Premierminister Sir Winston Churchill zugeordnet wird – kommt einem zwangsläufig in den Sinn, wenn man die vielen Umfragen und Marktanalysen beobachtet, die regelmäßig zum Status des deutschen Cloud Computing-Marktes veröffentlicht werden und sich dann teilweise sogar widersprechen. Jüngstes Beispiel: Zwei Umfragen zum Thema Nutzung von Cloud Speichern, die innerhalb weniger Wochen veröffentlicht wurden.

Weiterlesen …Gastkommentar*): Prognosen zum Cloud Computing Markt in Deutschland – “Trau keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast”

teamix GmbH expandiert mit der Backup as a Service Lösung FlexVault in die DACH Region und hilft anderen Systemhäusern beim risikofreien Einstieg in den Cloud Computing-Markt

teamix

Das Nürnberger IT-Systemhaus teamix GmbH erweitert sein FlexVault Backup as a Service Resellerprogramm in die DACH-Region und wird hierfür von NetApp EMEA zum „European Cloud Partner of the Year“ ausgezeichnet. Die teamix GmbH überzeugte als erster Partner mit inzwischen sieben deutschen Resellern, die bereits erfolgreich Backup as a Service bei ihren Kunden platzierten.

Weiterlesen …teamix GmbH expandiert mit der Backup as a Service Lösung FlexVault in die DACH Region und hilft anderen Systemhäusern beim risikofreien Einstieg in den Cloud Computing-Markt

ESG veröffentlicht Whitepaper mit Tipps und Ratschlägen zur Auswahl einer Backup-Lösung für SaaS-basierte Anwendungen

Salesforce.com, Google Apps, Office 365 – Cloud-basierte SaaS-Lösungen halten derzeit auf breiter Front Einzug in Unternehmen. Doch was bedeutet der Einsatz solcher Lösungen für Datenschutz und Datensicherheit und dabei insbesondere für die die Backup-Strategie des Unternehmens? Können SaaS-Daten so einfach per Backup gesichert werden? Und wer ist dafür verantwortlich? Das amerikanische Marktforschungsinstitut Enterprise Strategy Group (ESG) hat im Auftrag der Firma Asigra die Frage untersucht, nach welchen Kriterien Unternehmen eine Backup-Lösung auswählen sollten, die sowohl Cloud-basierte, als auch lokal im Unternehmen betriebene Anwendungen abdeckt und dazu ein Whitepaper erstellt, dessen wichtigsten Erkenntnisse im Folgenden von der Firma PROGTECH, Anbieter der Backup-as-a-Service Lösung BAYERN BACKUP und deutscher Asigra-Partner, zusammengefasst werden.

Weiterlesen …ESG veröffentlicht Whitepaper mit Tipps und Ratschlägen zur Auswahl einer Backup-Lösung für SaaS-basierte Anwendungen

Gastbeitrag:*) Cloud Computing in Deutschland: “Made in Germany” statt “German Angst”

Fußball, Bier, Heidi Klum, Modern Talking und insbesondere das Qualitätssiegel “Made in Germany” – es gibt einige Bereiche, in denen Deutschland es zu weltweiter Anerkennung gebracht hat. Aber es gibt eben auch “Besserwisserei”, “Erbsen-Zählerei” und “Ordnungswahn”, alles Bereiche, mit denen wir Deutsche international nicht so richtig punkten können. Und es gibt die “German Angst”.

Weiterlesen …Gastbeitrag:*) Cloud Computing in Deutschland: “Made in Germany” statt “German Angst”