Gastbeitrag*): Das Phänomen Schatten IT und wie IT-Verantwortliche darauf reagieren sollten

“Schatten IT” ist ein Phänomen, das in jüngster Zeit bei vielen IT-Verantwortlichen für “schlaflose Nächte” sorgt. Das Phänomen ist schnell erklärt: Anstatt die von der IT-Abteilung eines Unternehmens zur Verfügung gestellte IT-Infrastruktur (Hardware, Software, Netzwerk, Services) zu verwenden, verwenden die Mitarbeiter in den Fachabteilungen die Infrastruktur externer Dritter oder eigene IT-Endgeräte. Weshalb sie dies tun, soll im Folgenden kurz beschrieben werden, welche Risiken drohen, ebenfalls. Auf jeden Fall sei bereits an dieser Stelle klargestellt, dass sich IT-Verantwortliche schnellstens mit dem Phänomen beschäftigen und Gegenmaßnahmen ergreifen müssen anstatt sich schlaflos im Bett zu wälzen.

Weiterlesen …Gastbeitrag*): Das Phänomen Schatten IT und wie IT-Verantwortliche darauf reagieren sollten

Umfrage: Deutsche Unternehmen stehen bei der Workplace-Modernisierung in den Startlöchern – Cloud-Arbeitsplätze keine Vision mehr

Umfrage Cloud Computing Software-as-a-Service

Laut einer aktuellen Studie des Analyse- und Beratungsunternehmens Pierre Audoin Consultants (PAC) haben 85 Prozent der Unternehmen eine Neugestaltung und Modernisierung ihrer ITK-Arbeitsplätze auf der Agenda. Dabei geht der Trend immer mehr in Richtung integrierte Gesamtlösungen für den Arbeitsplatz und Cloud-Arbeitsplätze. Für die Studie wurden mehr als 240 ITK-Verantwortliche in deutschen Unternehmen befragt.

Weiterlesen …Umfrage: Deutsche Unternehmen stehen bei der Workplace-Modernisierung in den Startlöchern – Cloud-Arbeitsplätze keine Vision mehr

Future IT-Kongress 2013: Virtualisierung, Cloud Computing, Social Enterprise – Der IT-Arbeitsplatz der Zukunft ist mobil

Mit brandaktuellen Facetten des mobilen, IT-gestützten Arbeitens befasst sich der eintägige “Future IT-Kongress”, der am 14. November 2013 im Tagungszentrum Buhlsche Mühle in Ettlingen stattfindet. Die eintägige Fachtagung, bereits zum vierten Mal vom Ettlinger System- und Softwareanbieter AppSphere AG organisiert, fokussiert dieses Jahr das Thema “Mobile Enterprise” sowie daran angrenzende Themengebiete. Ein breites Spektrum von Fachvorträgen garantiert, dass Entscheider aus Business und Technik passende Informationen erhalten, um sich für künftige Anforderungen zu wappnen.

Weiterlesen …Future IT-Kongress 2013: Virtualisierung, Cloud Computing, Social Enterprise – Der IT-Arbeitsplatz der Zukunft ist mobil

Cloud Computing und Mittelstand – das Angebot wächst, das Interesse (wohl) auch

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

letzte Woche war ich mal wieder mit Mikrofon und Kamera unterwegs und interviewte eine Reihe von Software-as-a-Service und Cloud Computing-Anbietern zu deren Angebot und aktueller Markteinschätzung. Dabei bestätigten mir alle meine Gesprächpartner, dass sie unter anderem auch den deutschen Mittelstand als Zielgruppe adressieren. Und das, obwohl oder gerade weil Entscheidern in mittelständischen Unternehmen in Deutschland nachgesagt wird, derzeit beim Thema IT aus der Wolke noch etwas zögerlich zu sein. Allerdings, so meine Interview-Partner im Gespräch, ließen sich diese Vorbehalte schnell ausräumen und die Trümpfe des Cloud Computing Modells würden gerade bei mittelständischen Unternehmen besonders “stechen”. Die Video-Interviews sind gerade in Bearbeitung und werden in Kürze auf Cloud Computing TV verfügbar sein.

Weiterlesen …Cloud Computing und Mittelstand – das Angebot wächst, das Interesse (wohl) auch

PROOM: Virtueller Projektraum als Antwort auf den BYOD-Trend

PROOM virtueller Projektraum Collaboration Projektmanagement

Notebooks, Tablets, iPhones oder Android-Smartphones sind aus dem modernen Alltag kaum mehr wegzudenken – und verändern damit auch die Arbeitswelt. BYOD (Bring your own Device) heißt ein derzeit heiß diskutierter Trend. BYOD bedeutet, dass Mitarbeiter ihre privaten mobilen Endgeräte auch am Arbeitsplatz nutzen und darüber dann natürlich auch auf Unternehmensdaten zugreifen. Für den Mitarbeiter bedeutet dies mehr Flexibilität und höhere Zufriedenheit. Für das Unternehmen lassen sich dadurch Kosten senken und die Produktivität steigern. Erfolgreich ist BYOD allerdings nur, wenn die Sicherheitsstrategie stimmt. Mit PROOM hat hat die Firma PROCAD hierfür eine innovative Lösung auf den Markt gebracht, die unter anderem auch im Software-as-a-Service-Modell angeboten wird.

Weiterlesen …PROOM: Virtueller Projektraum als Antwort auf den BYOD-Trend

Cloud Computing TV: “Interview Frank Roth, Klappe die zweite …”

So hieß es letzte Woche auf der CLOUDZONE 2013 in Karlsruhe, denn ziemlich genau ein Jahr nach dem ersten Cloud Computing TV-Interview an gleicher Stelle stand mir Frank Roth, Vorstand der AppSphere AG, erneut für ein Gespräch zur Verfügung. Das Unternehmen aus Ettlingen bei Karlsruhe berät Unternehmen beim Thema “IT-Arbeitsplatz der Zukunft” und verfolgt dabei die Strategie, auch seine eigene IT aus der Wolke zu beziehen. Über diese Erfahrungen berichtete Herr Roth in einem Vortrag auf der CLOUDZONE – und im Cloud Computing-Interview.

Weiterlesen …Cloud Computing TV: “Interview Frank Roth, Klappe die zweite …”

AppSphere Future IT-Kongress 2012: Der IT-Arbeitsplatz der Zukunft …

Appsphere Future IT-Kongress 2012

… ist geprägt vom Spannungsverhältnis zwischen Technik, Mensch, Recht und Umfeld. Und deshalb beschäftigt sich der von der AppSphere AG bereits zum dritten Mal veranstaltete Future IT-Kongress 2012 auch genau mit diesen vier Themen. Ziel der Veranstaltung ist es, den Teilnehmern fachbereichsübergreifend ein breit gefächertes Wissensangebot und vielfältige Anregungen zu vermitteln, um sich für Entscheidungen zur zukünftigen Arbeitswelt zu rüsten. Die eintägige Veranstaltung findet in dieses Jahr erstmals in der Buhlschen Mühle in Ettlingen statt.

Weiterlesen …AppSphere Future IT-Kongress 2012: Der IT-Arbeitsplatz der Zukunft …