Cloud Computing TV: “Interview Frank Roth, Klappe die zweite …”

So hieß es letzte Woche auf der CLOUDZONE 2013 in Karlsruhe, denn ziemlich genau ein Jahr nach dem ersten Cloud Computing TV-Interview an gleicher Stelle stand mir Frank Roth, Vorstand der AppSphere AG, erneut für ein Gespräch zur Verfügung. Das Unternehmen aus Ettlingen bei Karlsruhe berät Unternehmen beim Thema “IT-Arbeitsplatz der Zukunft” und verfolgt dabei die Strategie, auch seine eigene IT aus der Wolke zu beziehen. Über diese Erfahrungen berichtete Herr Roth in einem Vortrag auf der CLOUDZONE – und im Cloud Computing-Interview.

Weiterlesen …Cloud Computing TV: “Interview Frank Roth, Klappe die zweite …”

SaaS-Forum News: Die Cloud Computing-Branche trifft sich in (hoffentlich) in Karlsruhe

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

diese Woche steht, zumindest was die Themen Software-as-a-Service und Cloud Computing betrifft, ganz im Zeichen der CLOUDZONE 2013. Mittlerweile zum dritten Mal ruft der Veranstalter Messe Karlsruhe zum Branchentreff nach Karlsruhe – und hat inhaltlich eine ganze Menge zu bieten. Drei zusätzliche Kongresse und zahlreiche “side events” bieten umfassende Informationen und ich hoffe, dass wenn Sie gestern noch nicht da waren, heute auf jeden Fall die Möglichkeit zum Informations- und Erfahrungsaustausch nutzen.

Weiterlesen …SaaS-Forum News: Die Cloud Computing-Branche trifft sich in (hoffentlich) in Karlsruhe

CLOUDZONE 2013: Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Update ihrer Schriftenreihe vor

Initiative Cloud Services Made in Germany

Auf der heute und morgen in Karlsruhe stattfindenden CLOUDZONE 2013 stellt die von der AppSphere AG im Jahr 2010 ins Leben gerufene Initiative Cloud Services Made in Germany die neueste Ausgabe der selbst herausgegebenen Schriftenreihe vor. Die Reihe besteht derzeit aus zwei Bänden. Band 1 mit dem Titel “Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch” besteht aus einer Interview-Sammlung mit Vertretern der an der Initiative beteiligten Unternehmen, Band 2 mit dem Titel “Cloud Services Made in Germany in der Praxis” enthält eine Sammlung von Anwenderberichten der von den an der Initiative beteiligten Unternehmen angebotenen Cloud Services aus den Bereichen Software-as-a-Service (SaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Infrastructure-as-a-Service (IaaS). Beide Bände stehen ab sofort zum kostenlosen Download auf der Webseite der Initiative Cloud Services Made in Germany zur Verfügung.

Weiterlesen …CLOUDZONE 2013: Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Update ihrer Schriftenreihe vor

Initiative Cloud Services Made in Germany lädt zum Treffen auf der CLOUDZONE

Initiative Cloud Services Made in Germany

Wie in den vergangenen Jahren bildet auch in diesem Jahr die CLOUDZONE in Karlsruhe wieder den Rahmen für das Treffen der von der AppSphere AG 2010 ins Leben gerufenen Initiative Cloud Services Made in Germany. Als Gast wird Joachim Dorschel, Fachanwalt für IT-Recht bei der Anwaltskanzlei Bartsch Rechtsanwälte in Karlsruhe, einen Überblick zum Thema „Rechtssicherheit in der Cloud“ vermitteln. Das Treffen findet am Mittwoch, dem 15.5.2013, von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr auf dem Messegelände Karlsruhe, Konferenzraum 5, statt.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany lädt zum Treffen auf der CLOUDZONE

SaaS-Forum-News: Cloud Computing – Versetzung gefährdet!

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

derzeit finden in Nordrhein-Westfalen die Abiturprüfungen statt und viele Abiturienten hoffen, dass die Noten der Abiturklausuren ausreichen, um die allgemeine Hochschulreife zu erreichen. Die “schulischen Leistungen” des Themas Cloud Computing lassen derzeit leider noch zu wünschen übrig, zumindest wenn man den Ergebnissen einer Studie glaubt, die die Agentur PR-COM im Auftrag der Firma Dell durchgeführt hat.

Weiterlesen …SaaS-Forum-News: Cloud Computing – Versetzung gefährdet!

CLOUDZONE 2013: “Mobile Solutions” ist Fokusthema auf der Leitveranstaltung für Cloud Computing

cloudzone karlsruhe cloud computing

Immer erreichbar, alle wichtigen Daten zur Hand und dennoch mobil zu sein, spielt in immer mehr Branchen mittlerweile eine herausragende Rolle. Unter anderem ein Grund dafür, warum laut dem Analysten- und Beratungshaus Gartner im Jahr 2013 Smartphones und Tablets die meistgenutzen Geräte für den Internet-Zugang sein werden. Bis 2015 sollen Tablet-Verkäufe gar das halbe Volumen der Laptop-Verkäufe ausmachen. Für den Zugriff auf sensible Daten von unterwegs mit Tablet oder Smartphone sind jedoch ausgefeilte sogenannte Mobile Solutions notwendig.

Weiterlesen …CLOUDZONE 2013: “Mobile Solutions” ist Fokusthema auf der Leitveranstaltung für Cloud Computing