SaaS-Forum News 12-2017: Das Cloud Computing-Jahr 2017 auf der Zielgerade

Hallo zusammen,

“Ja is denn …” – Nein, den Spruch zum Einstieg in die letzte Ausgabe der SaaS-Forum News eines Jahres habe ich schon zu häufig verwendet. Wahrscheinlich erinnern sich sowieso nur noch wenige von Ihnen an die O2-Werbung mit “Kaiser Franz”. Ob den heute noch jemand als Werbegesicht buchen würde … Sei’s drum. Tatsache ist, in drei Wochen ist das Jahr 2017 “Geschichte”. Bevor wir es allerdings im obligatorischen Jahresrückblick nochmals Revue passieren lassen, gibt es in dieser Ausgabe ganz regulär nochmals eine Zusammenfassung der wichtigsten News aus den Bereichen Software-as-a-Service und Cloud Computing.

Weiterlesen …

(Nur) Zwei Beispiele für hohen Digitalisierungsbedarf aus der Unternehmenspraxis

Diesen Klassiker kennt jeder: Alle wichtigen Informationen der Kommunikations- und Verkaufsdisziplinen wie Marketing, Vertrieb und PR, also die Vertriebsmaterialien, Flyer, Broschüren, Produkttexte und weiteres Marketingmaterial, liegen auf unterschiedlichen Rechnern verteilt und werden nur auf Zuruf unter den Mitarbeitern geteilt. Wird allerdings schnell eine ganz spezielle Unterlage benötigt, kostet die Suche nach der aktuellsten Version oder das Versenden unzähliger E-Mails viel Zeit und Nerven. Bei Willenbrock mussten die Außendienstmitarbeiter über eine VPN-Verbindung auf den hauseigenen File Server zugreifen, um dort gesammeltes Material abrufen zu können. In Gebieten mit schwacher Internetverbindung funktionierte der Zugriff auf die Daten oft überhaupt nicht, vor allem wenn es sich um große Dateimengen handelte. Selbst im Firmennetzwerk war der mobile Arbeitsplatz manchmal nicht umsetzbar. Der uneinheitliche Datenbestand im Außendienst wurde zum Notstand, der dringlich einer Lösung bedurfte, und diese hieß: Cloud!

Weiterlesen …

AppSphere AG auf dem 9. mbuf Jahreskongress 2017: Wertewelten für das moderne und künftige Arbeiten

Das Microsoft Business User Forum e. V. (mbuf) trifft sich am 15. und 16. Mai 2017 zu seinem jährlich stattfindenden Jahreskongress in Stuttgart, um über die neuesten Entwicklungen rund um Collaboration, Cloud Computing und weitere Topthemen aus der Microsoft-Welt zu diskutieren. Mit dabei ist auch die AppSphere AG, die den Gästen in einem Vortrag ihres Vorstands Frank Roth das „Arbeiten 4.0“ sowie die vom Bundesministerium für Bildung und Soziales (BMAS) definierten „Wertewelten“ näherbringt.

Weiterlesen …

netfiles Whitepaper: Der virtuelle Datenraum – aus der Due Diligence-Nische in den Unternehmensalltag

Unter dem Titel “Der virtuelle Datenraum – aus der Due Dilligence-Nische in den Unternehmensalltag” stellt die netfiles GmbH ein neues Whitepaper vor, das sich mit der Entwicklung virtueller Datenräume von einer reinen, bei Mergers & Acquisitions und gewerblichen Immobilientransaktionen eingesetzten Nischenlösung zu einer allgemeinen Anwendung für eine Vielzahl von Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen beschäftigt.

Weiterlesen …

Neu im SaaS-Forum Lösungskatalog: netfiles – Virtuelle Datenräume “Made in Germany”

Die netfiles GmbH ist einer der ersten Anbieter von virtuellen Datenräumen mit Entwicklung und Hosting in Deutschland und verfügt über eine mittlerweile 15-jährige Erfahrung bei der Bereitstellung webbasierter Projekt- und Datenräume. Mit netfiles Business und netfiles Dataroom bietet das Untenrehmen zwei Cloud Services für die Bereiche Online-Dokumentenmanagement, sicherer Datenaustausch und Zusammenarbeit in Projektteams.

Weiterlesen …

Kostenneutrale Migration: CLOUDPILOTS bietet attraktives Angebot für mittelständische Unternehmen zum Umstieg auf Google Apps for Work

Die CLOUDPILOTS Software & Consulting GmbH aus Köln, einer der führenden deutschen Premier Google for Work Partner mit dem Fokus auf Google Apps for Work und Google Chrome for Work, bietet auf Grundlage der aktuellen „Go Google“-Kampagne mittelständischen Unternehmen ein attraktives Angebot zum Umstieg von ihrer bestehenden Collaboration-Lösung auf Google Apps for Work. Die Migration erfolgt im Rahmen der Kampagne für das Anwenderunternehmen kostenneutral.

Weiterlesen …