techconsult ITK-Marktstudie 2017: Unternehmen investieren ein Zehntel ihrer ITK-Ausgaben in Cloud-Lösungen

Umfrage Cloud Computing

Nach aktuellen ITK-Marktanalysen der techconsult wird der Markt für Software as a Service Lösungen in Deutschland in diesem Jahr um 14 Prozent steigen. Investitionen in Software as a Service machen mit 60 Prozent innerhalb der Cloud-Lösungen den größten Anteil aus. 2018 werden die Investitionen der Anwenderunternehmen bei über 5 Mrd. Euro liegen. Sicherheitsstandards im Rahmen der Cloud-Computing Technologie werden seitens der Anbieter von Cloud Services konstant ausgebaut und sind kein großes Hindernis mehr.

Weiterlesen …techconsult ITK-Marktstudie 2017: Unternehmen investieren ein Zehntel ihrer ITK-Ausgaben in Cloud-Lösungen

Umfrage: Drei Viertel der deutschen Unternehmen brauchen für ihre Anwendungen keine öffentliche Cloud

Cloud Computing Studie

Gut drei Viertel der Unternehmen in Deutschland (76 Prozent) antworten auf die Frage, ob sie für ihre Anwendungen oder Workloads in ihren Rechenzentren die öffentliche Cloud und insbesondere deren Flexibilität unbedingt benötigen, mit einem klaren Nein. So lautet eines der zentralen Ergebnisse einer aktuellen repräsentativen Umfrage der forsa.main Marktinformations GmbH im Auftrag von Nutanix, Spezialist für Enterprise Cloud Computing. Andererseits nutzt ein Drittel der befragten Unternehmen (33 Prozent) SaaS-Angebote, setzen 21 Prozent auf die private Cloud als Managed Service, ist bei der großen Mehrheit der Befragten die Cloud Teil der IT-Strategie. Wie erklärt sich dieser vordergründige Widerspruch? Offenbar wollen die Unternehmen in den Genuss der Vorteile der öffentlichen Cloud kommen, suchen aber immer noch nach Möglichkeiten, diese im eigenen Rechenzentrum zu realisieren.

Weiterlesen …Umfrage: Drei Viertel der deutschen Unternehmen brauchen für ihre Anwendungen keine öffentliche Cloud

KMU Barometer 2016: Deutschland holt bei Cloud-Nutzung stark auf – bleibt aber internationales Schlusslicht

Umfrage Cloud Computing

Kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland holen bei der Nutzung von Softwarelösungen aus der Cloud stark auf. Das ist ein Ergebnis des KMU Barometer 2016, einer internationalen Studie des Marktforschungsinstituts Pb7 im Auftrag von Exact. Demnach nutzt 2016 die Hälfte aller deutschen KMU Geschäftsanwendungen aus der Cloud. 2015 waren es gerade einmal 31 Prozent. Trotz dieser Zunahme bleibt Deutschland jedoch Schlusslicht im internationalen Vergleich: Dort nutzen rund 61 Prozent Cloud-Software für ihr Business. In Spanien und den Niederlanden sind es sogar 70 und mehr Prozent.

Weiterlesen …KMU Barometer 2016: Deutschland holt bei Cloud-Nutzung stark auf – bleibt aber internationales Schlusslicht

Parallels veröffentlicht SMB Cloud Insights(TM) Report für den deutschen Markt

Parallels hat auf den WorldHostingDays Local (WHD.local) letzte Woche in Köln eine neue Studie mit dem Titel “Steigern Sie als Full-Service-Provider Ihren Gewinn: Parallels SMB Cloud Insights™ Report für Deutschland” vorgestellt. Service Provider, die von der Cloud profitieren möchten, erhalten darin laut Angaben von Parallels wertvolle Erkennnisse zu den Chancen, die sich ihnen im Markt der Cloud-Dienstleistungen für kleine und mittelständische Unternehmen (SMB) bieten, den Parallels derzeit auf 770 Millionen Euro schätzt.

Weiterlesen …Parallels veröffentlicht SMB Cloud Insights(TM) Report für den deutschen Markt

Computerwoche TV-Webcast: “Cloud 1.0” oder “Die Reise hat begonnen”

In einem Experten-Gespräch bat Uwe Krüll von Computerwoche TV IT-Marktbeobachter um ihre Meinung zum aktuellen Status des Cloud Computing Marktes in Deutschland. Einhelliges Fazit: Der Markt ist im Aufbruch. Nach Erkenntnisen der Experton-Group beispielsweise steigen die Investitionen und Ausgaben für Cloud Computing von heute einer Milliarde Euro auf über acht Milliarden in 2015.

Weiterlesen …Computerwoche TV-Webcast: “Cloud 1.0” oder “Die Reise hat begonnen”