PROGTECH erweitert Marktrecherche zum Thema “Verschlüsselung bei Filesharing-Lösungen aus der Cloud”

Derzeit führt die Firma PROGTECH, ein auf das Thema IT-Security spezialisiertes Systemhaus, eine Marktrecherche zum Thema „Verschlüsselung bei Filesharing-Lösungen aus der Cloud“ durch. Auf Grund des großen Interesses, auf das bereits die Ankündigung der Marktrecherche im September stieß, hat sich PROGTECH nun dazu entschieden, die Recherche auszuweiten und weitere Anbieter von Cloud-Filesharing-Lösungen in die Recherche aufzunehmen.

Weiterlesen …PROGTECH erweitert Marktrecherche zum Thema “Verschlüsselung bei Filesharing-Lösungen aus der Cloud”

PROCAD veröffentlicht Release 3.0 der Dokumentenaustausch-Plattform PROOM

PROOM

Der PMD- und PLM-Hersteller PROCAD hat die neue Version seiner Dokumentenaustausch-Plattform PROOM vorgestellt. Release 3.0 bietet ein neues Design mit überarbeiteter Benutzerführung sowie detailliertere Auswertungsmöglichkeiten zum Austausch von Dokumenten. PROOM 3.0 unterstützt außerdem alle gängigen Web-Browser. Damit bietet PROCAD nun auch Mac-Nutzern eine hilfreiche Alternative zu Dropbox und FTP für den gesteuerten und sicheren Austausch technischer Dokumente über Unternehmens- und Systemgrenzen hinweg.

Weiterlesen …PROCAD veröffentlicht Release 3.0 der Dokumentenaustausch-Plattform PROOM

PROOM: Virtueller Projektraum als Antwort auf den BYOD-Trend

PROOM virtueller Projektraum Collaboration Projektmanagement

Notebooks, Tablets, iPhones oder Android-Smartphones sind aus dem modernen Alltag kaum mehr wegzudenken – und verändern damit auch die Arbeitswelt. BYOD (Bring your own Device) heißt ein derzeit heiß diskutierter Trend. BYOD bedeutet, dass Mitarbeiter ihre privaten mobilen Endgeräte auch am Arbeitsplatz nutzen und darüber dann natürlich auch auf Unternehmensdaten zugreifen. Für den Mitarbeiter bedeutet dies mehr Flexibilität und höhere Zufriedenheit. Für das Unternehmen lassen sich dadurch Kosten senken und die Produktivität steigern. Erfolgreich ist BYOD allerdings nur, wenn die Sicherheitsstrategie stimmt. Mit PROOM hat hat die Firma PROCAD hierfür eine innovative Lösung auf den Markt gebracht, die unter anderem auch im Software-as-a-Service-Modell angeboten wird.

Weiterlesen …PROOM: Virtueller Projektraum als Antwort auf den BYOD-Trend

Neue Lösung im Business Marketplace: Deutsche Telekom und Box kooperieren bei Cloud Services für Unternehmen

telekom cloud center, telekom business marketplace, telekom it-softwareservices

Die Deutsche Telekom steigt mit einem neuen, internationalen Software-as-a-Service (SaaS) Anbieter “in den Ring”. “Box” heißt der Anbieter aus dem kalifornischen Los Altos, der mit seiner gleichnamigen Filesharing- und Online-Collaboration-Plattform nach eigenen Angaben eine “Alternative zu FTP” bietet. Schon heute nutzen mehr als 14 Millionen Menschen, davon 140.000 Unternehmen weltweit die Lösungen von Box. Das Unternehmen zählt damit in diesem Bereich zu den am schnellsten wachsenden Privatunternehmen. In Europa ist Box mit einer Niederlassung in London vertreten.

Weiterlesen …Neue Lösung im Business Marketplace: Deutsche Telekom und Box kooperieren bei Cloud Services für Unternehmen

CeBIT 2012-Preview Software-as-a-Service und Cloud Computing – Teil 3

CeBIT 2015 SaaS Cloud Computing

“Ja, ist denn schon CeBIT …?” Kaum zu glauben, aber wahr, nächste Woche ist es soweit. In Hannover trifft sich die weltweite IT-Branche zur jährlichen Leistungsschau. Insgesamt werden sich laut Veranstalter über 4200 Unternehmen und Verbände aus 70 Ländern beteiligen, was einem Wachstum von zwei Prozent entspricht. Letztes Jahr waren laut Deutscher Messe AG KNAPP über 4200 Aussteller gewesen. Einer dieser Aussteller wird die Firma GROUP Business Software AG (GBS) sein. (Halle 2, Stand D30) Themenschwerpunkte des GBS-Auftritts werden die Themen “Collaboration” und “Cloud Services” sein.

Weiterlesen …CeBIT 2012-Preview Software-as-a-Service und Cloud Computing – Teil 3

SaaS-Lösung für Collaboration und Dokumentenmanagement: Oodrive macht den Dateiaustausch und die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinaus einfach und sicher

Ob für kleine, mittelständische oder große Unternehmen: Die Einführung eines leistungsfähigen Dokumentenmanagement-Systems stand aufgrund der stetig wachsenden Informations- und Dateiflut in den vergangenen 24 Monaten ganz oben auf der Agenda vieler Unternehmen. Um auch die Zusammenarbeit und den Austausch von umfangreichen Dokumenten mit Kunden, Lieferanten, Partnern und Außendienstmitarbeitern zu vereinfachen, setzen immer mehr Unternehmen auf die SaaS-basierten Filesharing- und DMS-Lösungen von Oodrive. Mit 11.000 Geschäftskunden und über 1.000.000 Privatanwendern in über 90 Ländern zählt das Unternehmen mit Hauptsitz in Paris und einer deutschen Niederlassung in Stuttgart zu den europaweit führenden Anbietern von Storage-, Backup- und Collaboration-Lösungen aus der Cloud.

Weiterlesen …SaaS-Lösung für Collaboration und Dokumentenmanagement: Oodrive macht den Dateiaustausch und die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinaus einfach und sicher

Hybrid Storage & Backup Service – Die “eierlegende Wollmilchsau für Ihre Daten”

… so zumindest beschrieb Axel Dunkel, Geschäftsführer des gleichnamigen Cloud Service Anbieters die neue Cloud Lösung seines Unternehmens auf der Cloud Services on Tour 2011-Veranstaltung in Frankfurt. In einer Kombination aus lokalem Backup, verschlüsseltem Cloud Backup, zentralem Datenspeicher und sicherem Filesharing – alles integriert in ein zentrales Web-Portal – verbindet der Hybrid Storage & Backup Service von Dunkel das Beste aus beiden Welten: On-Site und Cloud. Die Vortragsunterlagen stehen ab sofort auf der Veranstaltungs-Webseite zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Weiterlesen …Hybrid Storage & Backup Service – Die “eierlegende Wollmilchsau für Ihre Daten”