Uniscon GmbH mit Deloitte Rising Star Award ausgezeichnet

Unter dem Motto “Powerful Connections” hat der Wirtschaftsdienstleister Deloitte bereits zum 15. Mal den “Technology Fast 50 Award” verliehen. Mit dem Preis zeichnet Deloitte die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in Deutschland aus. Zu den Gewinnern in der Kategorie “Rising Stars” zählt die Münchner Uniscon GmbH: Mit einem prozentualen Umsatzwachstum von 340,72 Prozent in den letzten zwei Geschäftsjahren belegten die Cloud-Security-Experten den dritten Platz.

Weiterlesen …Uniscon GmbH mit Deloitte Rising Star Award ausgezeichnet

Uniscon-Whitepaper: Neun Risiken beim Datentransfer 2017

Die meisten Unternehmen – ob klein, mittelständisch oder Großunternehmen – sind heutzutage auf digitale Datenübertragung angewiesen. Doch nicht überall existieren Leitfäden oder Richtlinien, um einen sicheren Datenaustausch innerhalb des Betriebs und über die Unternehmensgrenzen hinweg sicherzustellen – oder sie werden von den Mitarbeitern nicht berücksichtigt, weil sichere Übertragungsmethoden oft komplex und umständlich in der Anwendung sind. Die Firma Uniscon, Experte für sicheren Datenaustausch in Unternehmen, hat die größten Risiken beim Datentransfer in einem Whitepaper zusammengefasst.

Weiterlesen …Uniscon-Whitepaper: Neun Risiken beim Datentransfer 2017

“Sicherer Datenaustausch in Unternehmen”: Uniscon stellt Whitepaper und Infografik vor

In einem aktuellen Whitepaper beschäftigt sich die Firma Uniscon, Anbieter der Sealed Cloud Lösung iDGARD, mit den Herausforderungen, die der rasant wachsende Datenvekehr für Unternehmen bedeutet und wie Unternehmen diese Herausforderungen meistern können. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Infografik mit einer Checkliste zum Thema veröffentlicht.

Weiterlesen …“Sicherer Datenaustausch in Unternehmen”: Uniscon stellt Whitepaper und Infografik vor

Uniscon: Die 10 wichtigsten Anforderungen an einen sicheren virtuellen Datenraum

Die Firma Uniscon, Anbieter von iDGARD, der ersten deutsche zertifizierte Cloud-Umgebung, die mit der Schutzklasse III sogar für Berufsgeheimnisträger geeignet ist, hat eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten zum Thema virtueller/digitaler Datenraum zusammengestellt und als Whitepaper sowie als Infografik veröffentlicht.

Weiterlesen …Uniscon: Die 10 wichtigsten Anforderungen an einen sicheren virtuellen Datenraum

it-sa 2015: iDGARD deutlich bedienerfreundlicher

Auf der Nürnberger Fachmesse it-sa 2015 zeigt Uniscon erstmals das neue User Interface (UI) seines Onlinespeicher- und Datenraum-Dienstes iDGARD. Die komplett überarbeitete, adaptive Oberfläche der technisch versiegelten Datenbox vereinfacht das Verwalten von Nutzern und das Verteilen von Inhalten. Erstmals ist es nun auch möglich Dokumente und Videos direkt im Browser zu öffnen – das alles in zeitgemäßem, neuem Design. iDGARD ist dadurch noch benutzerfreundlicher und auch für Neulinge intuitiv bedienbar.

Weiterlesen …it-sa 2015: iDGARD deutlich bedienerfreundlicher

Uniscon-Kommentar zu den Terroranschlägen von Paris: Bedeutet „Paris“ das Ende des Datenschutzes in Europa?

Die Vorfälle in Paris machen in Europa klar, dass es auch hier zu einem 9/11 kommen kann. Nun diskutieren Politik und Medien über die Sicherheit und den Schutz der Bürger. Im aktuellen Zusammenhang wird auch wieder der Ruf nach dem Speichern und Auswerten großer Datenmengen laut, unter anderem geht es um die EU-Fluggastdaten. Eine solche Auswertung kann die Überwachung verdächtiger Personen verbessern. Dabei würden aber gleichzeitig alle Fluggäste überwacht. Dies ruft die Datenschützer auf den Plan: Datenschutz-Pionier Spiros Simitis brachte deren Position bereits 2001 klar auf den Punkt: „Ein konsequenter Datenschutz ist Grundvoraussetzung einer demokratischen Gesellschaft“. (1)

Weiterlesen …Uniscon-Kommentar zu den Terroranschlägen von Paris: Bedeutet „Paris“ das Ende des Datenschutzes in Europa?