Mittelstandswettbewerb Cloud Champions: Telekom kürt die Gewinner

Telekom Cloud Portfolio

Die Deutsche Telekom hat in Berlin die Gewinner ihres Mittelstandswett­bewerbs „Cloud Champions“ gekürt. Die Steuerberatung Gößmann-Schmitt aus Maßbach, die Aalener Firma RUD Ketten Rieger & Dietz und das Unternehmen Ensinger aus Nufringen haben in ihrer Kategorie jeweils den ersten Platz belegt. Für ihre eingereichte Cloud-Erfolgsgeschichte erhielten sie 10.000 Euro. Die Telekom hatte den Wettbewerb im Rahmen ihrer „Mittel­standsinitiative“ ausgerufen. Diese wurde zur CeBIT mit dem Ziel gestartet, den Mittelstand als starker Partner bei der Digitalisierung seiner Geschäftsprozesse zu unterstützen und ihn fit zu machen für den internatio­nalen Wettbewerb. Ein zentraler Baustein der Initiative sind maßgeschneiderte IT- und TK-Lösungen “made in Germany”.

Weiterlesen …Mittelstandswettbewerb Cloud Champions: Telekom kürt die Gewinner

SaaS-Forum News 02-2014: NSA-Skandal und Cloud Computing Made in Germany – Fluch oder Segen?

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

darüber kann sicher trefflich diskutiert werden. Zerstört die Diskussion rund um NSA, PRISM und Tempora gleich wieder das gerade erst langsam und mühevoll aufgebaute Vertrauen in Software-as-a-Service und Cloud Computing oder bietet sich damit eine gute Möglichkeit für Cloud Service Provider aus Deutschland, sich als “abhörsichere” Alternative zu Google, Amazon und Co. aufzustellen? Die Referenten auf der Pressekonferenz zur CLOUDZONE 2014 waren sich auf jeden Fall einig, dass sich die Affäre positiv auf die Geschäftsentwicklung deutscher Anbieter auswirken wird. CyberForum-Geschäftsführer David Hermanns sieht in der NSA-Affaire sogar die Grundlage für ein “deutsches sowie europäisches Konjunkturprogramm”, EuroCloud Deutschland-Vorstand Bernd Becker forderte dass “Europa in Sachen IT näher zusammenrücken müsse, um einen Gegenpol zu den USA zu schaffen”.

Weiterlesen …SaaS-Forum News 02-2014: NSA-Skandal und Cloud Computing Made in Germany – Fluch oder Segen?

Anwenderbericht: Filmagentur Goebel und Mattes – Die Cloud beschleunigt das Filmgeschäft

Goebel und Mattes Telekom Business Marketplace, iMeet, Box

Die Mitarbeiter der Filmagentur Goebel und Mattes aus Frankfurt sind immer auf Achse: direkt beim Kunden oder bei Filmdrehs. Damit sie sich aber auch von entlegenen Punkten der Welt mit ihren Kollegen, Partnern und Kunden abstimmen können, nutzt die Agentur die Möglichkeiten der Cloud: Viele Besprechungen laufen virtuell über die Anwendung iMeet.

Weiterlesen …Anwenderbericht: Filmagentur Goebel und Mattes – Die Cloud beschleunigt das Filmgeschäft

Happy Birthday Business Marketplace: Cloud Computing-Marktplatz der Telekom feiert ersten Geburtstag

happy birthday

Auf der CeBIT 2012 wurde er erstmals offiziell angekündigt, im Sommer letzten Jahres fiel dann der offizielle Startschuss für den Business Marketplace der Deutschen Telekom. In diesen Tagen feiert der Cloud Computing-Marktplatz damit seinen ersten Geburtstag. Seit dem Start im Sommer 2012 haben sich laut Auskunft der Deutschen Telekom bereits mehr als 10.000 Nutzer für den Business Marketplace registriert. Sie können derzeit aus 44 Cloud-Anwendungen von 22 Partnern die passende Software für ihr Geschäft buchen. Ziel ist es, so die Telekom in einer Ankündigung zum Jahresteag, bis Ende 2013 das Angebot auf dem Business Marketplace zu verdoppeln.

Weiterlesen …Happy Birthday Business Marketplace: Cloud Computing-Marktplatz der Telekom feiert ersten Geburtstag

Telekom auf der CeBIT 2013: Besser in der Cloud zusammenarbeiten

Telekom Cloud Portfolio

Unter dem Motto „Ihre erste Wahl für Cloud Lösungen“ präsentiert die Telekom auf der CeBIT 2013 in Halle 4, Stand C26, Cloud-Services für kleine und mittelständische Unternehmen. Im Fokus stehen Produkte, um die Zusammenarbeit intern und mit Kunden zu verbessern. Dazu liefert die Telekom ihren Kunden alles rund um die Cloud aus einer Hand und übernimmt die Ende-zu-Ende-Verantwortung für die Services. Sie stellt die Anwendungen plus den Netzzugang sicher bereit, betreibt die Applikationen und kümmert sich um den Service.

Weiterlesen …Telekom auf der CeBIT 2013: Besser in der Cloud zusammenarbeiten

Telekom Cloud Day 2012: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke

“Die Cloud nimmt Fahrt auf!” – So lautete das einstimmige Statement der Telekom-Referenten auf dem Telekom Cloud Day 2012, zu dem das Unternehmen in den T-Campus nach Bonn geladen hatte. Dirk Backofen, Telekom-Verantwortlicher für das Cloud Business sowie seine Kollegen aus dem Cloud Business-Führungsstab, Frank Strecker (T-Systems), Phil Zamani (Mittelstand, Business Marketplace) und Dr. Ingo Hofacker (Privatkunden) berichteten in Kurzvorträgen über die ersten Ergebnisse der auf der CeBIT 2012 angekündigten “Cloud für alle”-Strategie der Telekom. Als Gastreferent war Dan Levin, COO der Firma Box, geladen. Das Unternehmen gehört seit kurzem zu den Partnern für den Telekom Business Marketplace. (Wir berichteten im SaaS-Forum) Gerade erst trocken war dagegen die Tinte unter der Partnerschaftsvereinbarung mit der Firma Microsoft. Wie Dirk Backofen in seinem Vortrag erklärte, wurde erst in der Nacht vor dem Cloud Day 2012 offiziell angekündigt, dass Office 365, die Software-as-a-Service Variante des Microsoft Office-Pakets, ab sofort ebenfalls über den Business Marketplace der Telekom gebucht werden kann.

Weiterlesen …Telekom Cloud Day 2012: Partnering-Offensive der Telekom für Datendienste aus der Wolke

Telekom gibt Startschuss für Business Marketplace

Telekom Business Marketplace

Wie auf der CeBIT 2012 angekündigt, erfolgte gestern offiziell der Startschuss für den Business Marketplace der Telekom. Speziell kleine und mittelständische Unternehmen sollen dort laut Telekom “innovative und sichere Softwarelösungen für typische Geschäftsanwendungen aus der Cloud buchen”. Die Bezahlung erfolgt dann verbrauchsabhängig direkt über den Marktplatz. Die Telekom ist damit alleiniger Ansprechpartner des Kunden – von der Buchung über den Service bis zur Abrechnung. Als besonderes Incentive zum Start können die derzeit auf dem Business Marketplace angebotenen Lösungen bis Ende September 2012 kostenlos und unverbindlich genutzt werden.

Weiterlesen …Telekom gibt Startschuss für Business Marketplace