Gastkommentar*): Showdown in Washington – Europas Verbände appellieren an Supreme Court

Der Kampf um die europäische Datensouveränität geht in die nächste Runde. Der juristische Konflikt zwischen den USA und Microsoft um die Herausgabe von Daten auf europäischen Servern wird im Februar abschließend vor dem obersten US-Gericht ausgetragen. Jetzt haben sich 38 Europäische Verbände, darunter der deutsche Bitkom, sowie mehrere Mitglieder des EU-Parlaments in sogenannten Amicus Briefen an den Supreme Court gewendet.

Weiterlesen …Gastkommentar*): Showdown in Washington – Europas Verbände appellieren an Supreme Court

Synergy Research Group: Microsoft bleibt führender Anbieter von Enterprise SaaS-Lösungen

Umfrage Cloud Computing

Laut aktueller Marktdaten (Q2/2017) des Marktforschungsinstituts Synergy Research Group hat Microsoft seine klare Führungsrolle bei den Gesamtumsätzen im Bereich Enterprise SaaS-Lösungen weiter behauptet. Das Unternehmen hatte diese Position bereits vor einem Jahr vom “Langzeit”-Marktführer Salesforce übernommen. Die Übernahme von LinkedIn hat zusätzlich zu einem weiteren Anstieg des Software-as-a-Service-Business bei Microsoft geführt. Als engste Verfolger für die beiden Unternehmen sieht die Synergy Research Group Unternehmen wie Adobe, Oracle und SAP. Weitere führende Anbieter sind ADP, IBM, Workday, Intuit, Cisco, Google und ServiceNow. Allgemein stellen die Marktforscher fest, dass der Markt weiter sehr fragmentiert bleibe. Die SaaS-Anbieter mit den höchsten Gesamtwachtumsraten sind Oracle, Microsoft und Google.

Weiterlesen …Synergy Research Group: Microsoft bleibt führender Anbieter von Enterprise SaaS-Lösungen

Durchsuchungsbefehl für Kundenmails: US-Bundesgericht entscheidet zugunsten von Microsoft

Rechtssicherheit Cloud Computing

Mitte Juli hat ein US-Berufungsgericht im so genannten „Warrant Case“ zugunsten von Microsoft entschieden. In diesem Fall geht es um die förmliche Anfechtungsklage von Microsoft gegen einen Durchsuchungsbeschluss („search warrant“), der von einem amerikanischen Gericht erlassen wurde. Microsoft wurde darin aufgefordert, den E-Mail-Verkehr eines Kunden, der in einem irischen Rechenzentrum von Microsoft gespeichert ist, herauszugeben.

Weiterlesen …Durchsuchungsbefehl für Kundenmails: US-Bundesgericht entscheidet zugunsten von Microsoft

SaaS-Forum News 12-2015: Ja is denn scho Weihnachten?

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

nein, noch nicht ganz. Und deshalb gibt es heute auch noch eine “normale” Ausgabe der SaaS-Forum News, ehe wir uns kurz vor den Feiertagen und dem Jahreswechsel dann nochmals mit unserem traditionellen Jahresrückblick melden. Das “Highlight” der letzten Wochen war sicher die Ankündigung von Microsoft, seine Cloud Services in Deutschland künftig auf der Telekom-Cloud anzubieten und dabei die Firma T-Systems als Datentreuhänder einzusetzen. Ohne Zustimmung des Datentreuhänders oder des Kunden hat Microsoft keinerlei Zugriff auf die Kundendaten.

Weiterlesen …SaaS-Forum News 12-2015: Ja is denn scho Weihnachten?

Zugriff auf Anwenderdaten außerhalb der USA: Ringen um den Datenschutz zwischen Microsoft und US-Justiz geht in Runde zwei

Rechtssicherheit Cloud Computing

In einer weiteren Gerichsverhandlung vor dem Second Circuit Court of Appeals setzte Microsoft sich letzte Woche ein weiteres Mal zu Wehr, US-Behörden Zugriff auf Anwenderdaten zu gewähren, die außerhalb der USA gespeichert sind. Im aktuellen Fall geht es um die Herausgabe von E-Mails eines europäischen Nutzers, die im Microsoft-Rechenzentrum in Dublin gespeichert sind. Microsoft warnte laut Beobachtern der Verhandlung vor einem “internationalen Feuersturm”, wenn dieser Fall Schule mache.

Weiterlesen …Zugriff auf Anwenderdaten außerhalb der USA: Ringen um den Datenschutz zwischen Microsoft und US-Justiz geht in Runde zwei

Allgeier IT Solutions und Microsoft Deutschland intensivieren Zusammenarbeit zu Cloud Services

mike wagner allgeier it

“Achieve More Together” – das war das von Kevin Turner (COO, Microsoft Corp.) auf der Weltweiten Partnerkonferenz von Microsoft betonte Leitthema in der Zusammenarbeit. Und es war gleichzeitig auch das grundlegende Verständnis in den Gesprächen zwischen Allgeier IT Solutions und Microsoft Deutschland in Orlando. Im Mittelpunkt stand das gemeinsame Engagement zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit von Unternehmen durch die Nutzung des Cloud Computing. Dabei geht es zum einen um Software-as-a-Service–Angebote (SaaS, die Bereitstellung von fertigen Anwendungen über das Internet) basierend auf den Produkten von Allgeier zu ERP, Enterprise Content Management und Dateiverschlüsselung auf Microsofts Cloud-Plattform Azure. Zum anderen um Lösungen und Services rund um Microsoft Office 365 und Dynamics CRM Online, den damit einhergehenden Migrations- und Transformationsleistungen sowie das anschließende Betreiben (Managed Services). Die Zielgruppe zu den verschiedenen Themen erstreckt sich von Kunden mit wenigen Mitarbeitern bis hin zu großen Unternehmen.

Weiterlesen …Allgeier IT Solutions und Microsoft Deutschland intensivieren Zusammenarbeit zu Cloud Services

SaaS-Forum News 06-2015: Cloud Vendor Benchmark 2015 – Die Revolution frisst ihre Kinder

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

dieser Spruch schoss mir unwillkürlich durch den Kopf, als ich diese Woche die ersten Ergebnisse des Experton Group Cloud Vendor Benchmarks 2015 auf den Tisch bekam. IBM, HP, Microsoft, SAP, Telekom, Cisco, BT: Egal, welche der sieben von der Experton Group festgelegten Marktsegmente man durchforstet, die “Leader”-Plätze sind fast ausschließlich in der Hand der etablierten IT-Größen. Wo sind denn nur alle die innovativen Cloud Computing- und Software-as-a-Service-Anbieter geblieben, die vor einigen Jahren voller Enthusiasmus auszogen, genau diesen Etablierten mit “IT aus der Steckdose” das Fürchen zu lehren?

Weiterlesen …SaaS-Forum News 06-2015: Cloud Vendor Benchmark 2015 – Die Revolution frisst ihre Kinder