SaaS-Forum News 04-2018: Cloud Computing Report Podcast – Ab sofort gibt es was auf die Ohren!

Hallo zusammen,

mit Folge 1, einem Interview mit Onventis Geschäftsführer Frank Schmidt, ging gestern der Cloud Computing Report Podcast online. Ziel des neuen Formats ist es, Cloud Computing-Experten zu Wort kommen zu lassen, die über ihre Erfahrungen auf dem deutschsprachigen Cloud Computing-Markt berichten. Angesiedelt wurde der Podcast im “Schwesterportal” des SaaS-Forums, da wir nicht nur über Software-as-a-Service, sondern auch über andere Cloud Computing-Bereiche sprechen möchten.

Weiterlesen …SaaS-Forum News 04-2018: Cloud Computing Report Podcast – Ab sofort gibt es was auf die Ohren!

Sage stellt HR-Suite auf Microsoft Azure Deutschland bereit

Sage stellt ab sofort seine HR-Suite über Microsoft Azure Deutschland der Microsoft Cloud Deutschland bereit. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können so auf alle erforderlichen Funktionen für die Personalarbeit über die Cloud-Plattform von Microsoft zugreifen. Der Sage HR Managed Service umfasst die Module Personalabrechnung, Personalmanagement, Bewerbermanagement, Controlling, Mitarbeiterportal und Zeitwirtschaft. So können Firmen eine anspruchsvolle HR-Lösung nutzen, ohne in eigene Infrastruktur und Sicherheitssysteme zu investieren. Vielmehr lassen sich die Kosten nutzungsabhängig gestalten und jederzeit nachvollziehen.

Weiterlesen …Sage stellt HR-Suite auf Microsoft Azure Deutschland bereit

SaaS-Forum News 04-2017: Und schon wieder ist das Glas halb voll oder halb leer

Hallo zusammen,

und täglich grüßt das Murmeltier … Wie bereits häufiger in den vergangenen Jahren erhielten wir innerhalb weniger Tage zwei Meldungen zum aktuellen Status des deutschen Cloud Computing- und Software-as-a-Service-Marktes auf den Tisch, die für Verwirrung sorgten. Auf der einen Seite ist da der Bitkom, der behauptet, dass der Cloud-Einsatz in deutschen Unternehmen “boomt” und dies damit untermauert, dass laut seiner aktuellen Befragung 65 Prozent der deutschen Unternehmen im letzten Jahr Cloud Computing Lösungen eingesetzt haben. Auf der andere Seite kommt das statistische Bundesamt zu gänzlich anderen Ergebnissen und beziffert den Anteil Unternehmen in Deutschland mit mindestens 10 Beschäftigten, die kostenpflichtige IT-Dienste über Cloud Computing nutzen, mit gerade einmal 17 Prozent!

Weiterlesen …SaaS-Forum News 04-2017: Und schon wieder ist das Glas halb voll oder halb leer

Telekom gibt Startschuss für den Vertrieb der Microsoft Cloud Deutschland

Telekom Cloud Portfolio

Die Deutsche Telekom hat im März mit dem Vertrieb der Cloud-Angebote Microsoft Azure Deutschland und Office 365 Deutschland aus deutschen Rechenzentren begonnen. Das Besondere: T-Systems, die Geschäftskundensparte der Telekom, fungiert dabei als Datentreuhänder. Sämtliche Daten, die im Rahmen dieses Angebots in den Rechenzentren verarbeitet werden, unterliegen den strengen deutschen Datenschutzgesetzen.

Weiterlesen …Telekom gibt Startschuss für den Vertrieb der Microsoft Cloud Deutschland

Office 365 ab sofort in der Microsoft Cloud Deutschland verfügbar

Office 365 steht ab sofort auch aus deutschen Rechenzentren in Frankfurt/Main und Magdeburg zur Verfügung. Die Kundendaten werden ausschließlich in Deutschland gespeichert. Der deutsche Datentreuhänder T-Systems International GmbH kontrolliert den Zugang zu diesen Daten. Die neuen Services stehen Unternehmenskunden aus Deutschland, der Europäischen Union und der Europäischen Freihandelszone (EFTA) zur Verfügung. Das Angebot richtet sich besonders an datensensible Branchen mit strengen Datenschutz- und Compliance-Richtlinien, wie dem öffentlichen Sektor und Bildungswesen oder der Finanzindustrie.

Weiterlesen …Office 365 ab sofort in der Microsoft Cloud Deutschland verfügbar

SaaS-Forum News 11-2016: StartPage trennt sich von Yahoo

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

der niederländische Suchmaschinenbetreiber StartPage erklärte in einer Pressemeldung Mitte Oktober, zukünftig keine Yahoo-Suchergebnisse über die Metasuchmaschine Ixquick.eu mehr auszugeben. Grund für diese Entscheidung sei unter anderem, dass – ebenfalls im Oktober – der Vorwurf bekannt geworden war, dass Yahoo der US-Regierung beim Ausspionieren von User-E-Mails geholfen habe – und zwar unabhängig davon, ob diese User eines Vergehens verdächtig waren oder nicht.

Weiterlesen …SaaS-Forum News 11-2016: StartPage trennt sich von Yahoo