Umfrage zum Bewerbungsverfahren: Eiltempo erwartet, im Schneckentempo geliefert

58 % der Jobkandidaten haben schon einmal einen Bewerbungsprozess abgebrochen, obwohl sie die Stelle eigentlich interessiert hat. Das zeigt der aktuelle Bewerbungsreport der Recruiting-Rundumlösung softgarden. An der Online-Umfrage haben 6.589 Bewerber teilgenommen. 55,8 % der Bewerber müssen heute nur zwischen einer und fünf Bewerbungen verschicken, um einen Job zu ergattern. In dieser Situation sollten sich Arbeitgeber dringend die Frage nach der eigenen „Performance“ in Recruitingprozessen stellen. Seit über fünf Jahren führt softgarden regelmäßig Studien und Umfragen zum Blick der Kandidaten auf das Bewerbungsgeschehen durch: Der aktuelle Bewerbungsreport bildet den Stand der Dinge ebenso ab wie Entwicklungen.

Weiterlesen …Umfrage zum Bewerbungsverfahren: Eiltempo erwartet, im Schneckentempo geliefert

“Zukunft der Arbeit – HR in Zukunft!”– eBook von forcont zu Trends und Fragen im Personalwesen

forcont ECM Collaboration

Die forcont business technology gmbh, ein auf Enterprise Content Management spezialisiertes Softwarehaus mit Hauptsitz in Leipzig, beleuchtet die Anforderungen des demografischen Wandels in Deutschland und dessen Auswirkungen auf das Personalwesen. Die Ergebnisse dieser Betrachtungen hat das Unternehmen in einem eBook mit dem Titel “Zukunft der Arbeit – HR in Zukunft!” zusammegefasst. Es beschäftigt sich mit den Anforderungen, die der demografische Wandel sowie moderne Arbeitsweisen an Unternehmen stellen und beschreibt Lösungsansätze, wie sich mit einer agilen Personalarbeit proaktiv darauf reagieren lässt. In den Kapiteln “Demografischer Wandel”, “Zukunft der Arbeit” und “Personalmanagement als Serviceangebot” erhält der Leser wertvolle Hintergrundinformationen und erfährt, wie der HR-Bereich den Wandel aktiv mitgestalten kann. These des eBooks ist es, der Personalabteilung hierzu mehr strategische Verantwortung zu geben, sie von administrativen Aufgaben zu entlasten und ihr Freiräume zu eröffnen, um sich wieder stärker auf das Wesentliche zu konzentrieren – den einzelnen Mitarbeiter. forcont bietet das eBook auf der eigenen Webseite zum kostenlosen Download an.

Weiterlesen …“Zukunft der Arbeit – HR in Zukunft!”– eBook von forcont zu Trends und Fragen im Personalwesen

SAP gibt Übernahme von Success Factors bekannt

SAP gab am Wochenende bekannt, die Firma Success Factors aus San Mateo in Kalifornien zu übernehmen. Das Unternehmen hat sich auf Software-as-a-Service (SaaS) Lösungen für die Personalverwaltung spezialisiert und bezeichnet sich selbst als “Cloud-basierter SaaS-Marktführer im Bereich Personalwesen” Das Übernahmeangebot von SAP beträgt 3,4 Milliarden Dollar (2,4 Milliarden Euro) und liegt damit um mehr als die Hälfte über dem derzeitigen Börsenwet von Success Factors. Der Verwaltungsrat des Unternehmens hat der Übernahme bereits zugestimmt. Marktbeobachter bewerten die Übernahme als weiteren Schritt von SAP, sein Lösungsportfolio im Cloud Computing Umfeld zu stärken.

Weiterlesen …SAP gibt Übernahme von Success Factors bekannt

Neu im SaaS-Forum Lösungskatalog: Globalpark Enterprise Feedback Suite für Online-Feedback

Die Globalpark AG mit Sitz bei Köln, in London, New York und Wien gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Online-Feedback-Software für Marktforschung, Personalwesen, Marketing und Kundenbeziehungsmanagement. Im deutschsprachigen Raum ist Globalpark in diesen Segmenten Marktführer. Mehr als 1.000 Kunden weltweit, darunter internationale Konzerne, führende Marktforschungsinstitute und Beratungsunternehmen, arbeiten erfolgreich mit Globalpark-Software.

Weiterlesen …Neu im SaaS-Forum Lösungskatalog: Globalpark Enterprise Feedback Suite für Online-Feedback