Google verknüpft Microsoft Office mit der Cloud

Google hat mit „Google Cloud Connect for Microsoft“ ein Plug-in für Microsoft Office vorgestellt, das offline erstellte Dateien wie Excel-Tabellen, PowerPoint-Präsentationen und Word-Dokumente mit der eigenen, im Software-as-a-Service (SaaS)-Modell angebotenen Office-Lösung Text und Tabellen (Google Docs) verknüpft. Microsoft Office-Nutzer, die über ein Google-Apps-Konto verfügen, können ihre Dokumente mit Text und Tabellen synchronisieren und in der Cloud sichern, ohne die Microsoft-Software verlassen zu müssen. Die webbasierten Kopien erhalten laut Google eine eindeutige URL. Sie lassen sich anschließend von beliebigen Rechnern oder mobilen Geräten aus online abrufen.

Weiterlesen …Google verknüpft Microsoft Office mit der Cloud