SaaS-Forum Marktüberblick: 10 Software-as-a-Service Lösungen für Cloud Collaboration

Der Bereich Collaboration, also die abteilungs- und häufig sogar unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in Projektteams, gehört zu den Einsatzszenarien, in denen sich schon früh cloud-basierte Lösungen durchsetzen konnten, die im Software-as-a-Service Modell betrieben werden. Denn die wichtigsten Vorteile von Software-as-a-Service, der webbasierte zeit- und ortsunabhängige Zugriff auf Informationen und Unterlagen kommen natürlich gerade bei der Teamarbeit zum Tragen, und zwar insbesondere dann, wenn sich die Teammitglieder nicht Tür an Tür in einem Bürogebäude, sondern an unterschiedlichen Standorten verteilt befinden.

Weiterlesen …SaaS-Forum Marktüberblick: 10 Software-as-a-Service Lösungen für Cloud Collaboration

SaaS-Forum Marktüberblick Projektmanagement: Wo hört Collaboration auf und wo beginnt Projektmanagement?

SaaS-Forum Lösungskatalog

Bei Zusammenstellen des Marktüberblicks Projektmanagement fiel es uns zuerst einmal schwer, in Bezug auf die Funktionen eine klare Trennung zwischen den Anwendungsbereichen Collaboration und Projektmanagement zu ziehen. Viele Cloud Collaboration-Tools bieten heute auch Projektmanagement-Funktionen wie eine Aufgabenverwaltung oder eine Dateiablage und viele Projektmanagement-Tools haben heute auch Kommunikationsfunktionen wie Verteilerlisten oder Online-Meetings “im Köcher”.

Weiterlesen …SaaS-Forum Marktüberblick Projektmanagement: Wo hört Collaboration auf und wo beginnt Projektmanagement?

Projectplace schließt “Krisenjahr” 2009 mit 18 Prozent Wachstum ab

Das Krisenjahr 2009 konnte Projectplace, Anbieter der gleichnamigen Software-as-a-Service (SaaS-) Lösung für webbasiertes Projektmanagement und Teamarbeit, mit einem Umsatzplus von 18 Prozent abschließen. Für das laufende Jahr plant das Unternehmen eine noch höhere Wachstumsrate. „Unsere Arbeit hat gerade erst begonnen“, sagt Pelle Hjortblad, CEO Projectplace International AB. „Obwohl unsere Zuwachsrate von 18 Prozent im Vergleich zum gesamten IT-Markt sehr beeindruckend ist, sind wir stolz, aber nicht zufrieden. Für die kommenden drei Jahre haben wir uns ein Wachstum von 25 Prozent vorgenommen und die Verdoppelung des Gewinns. Auch im Bezug auf die Personaldecke werden wir in ein paar Jahren von heute 115 Mitarbeitern auf etwa 200 Angestellte wachsen – das ist eine große und spannende Herausforderung vor uns.“

Weiterlesen …Projectplace schließt “Krisenjahr” 2009 mit 18 Prozent Wachstum ab

Projectplace freut sich über 500.000 Anwender

Vor einigen Tagen konnte der schwedische Soft-
ware-as-a-Service (SaaS-) Anbieter Projectplace seinen 500.000 Anwender begrüßen. Und auch in Zukunft stehen die Zeichen für die On-Demand Projektmanagementlösung auf Wachstum. Das erwartete Unternehmenswachstum von mehr als 20 Prozent im Jahr 2009 und die steigende Zahl der Anwender wird durch verschiedene Faktoren begünstigt. So hat sich das „Software-as-a-Service-Modell”, die Geschäftsgrundlage von Projectplace, mittlerweile im Markt etabliert und wird zunehmend durch Cloud Computing unterstützt. Außerdem kommen täglich neue Social-Media-Kanäle und Technologien für mobiles Arbeiten hinzu. Dadurch entsteht bei den Menschen ein immer größeres Bedürfnis, jederzeit zu kommunizieren oder sich aktuell zu informieren – unabhängig davon, ob es sich um private oder berufliche Informationen handelt.

Weiterlesen …Projectplace freut sich über 500.000 Anwender