Hallo, hier spricht Einstein! – Salesforce läutet die Ära des sprachgesteuerten CRM ein

Die Firma Salesforce hat mit Einstein Voice einen neuen Dienst angekündigt, der Millionen von Salesforce-Kunden weltweit eine Sprachsteuerung ermöglicht. Mit Einstein Voice können sich Anwender mit Salesforce unterhalten. Dadurch eröffnen sich unzählige neue Möglichkeiten, intelligenter zu arbeiten und sich mit Kunden auf völlig neue Art zu vernetzen. „Wir sind mitten in einer beispiellosen technologischen Umwälzung, denn Sprache verändert die Welt der Arbeit grundlegend“, sagt Parker Harris, Mitgründer und CTO von Salesforce. „Einstein Voice markiert den Beginn eines neuen Zeitalters für Salesforce-Kunden. Sie werden produktiver als je zuvor sein und die Erlebnisse ihrer Kunden mit Sprachtechnologie auf ein neues Niveau bringen.“

Weiterlesen …Hallo, hier spricht Einstein! – Salesforce läutet die Ära des sprachgesteuerten CRM ein

Deutsche Bahn, Siemens, Hapag-Lloyd und Villeroy & Boch vertrauen auf Salesforce

Die Firma Salesforce hat führende Unternehmen in Deutschland wie die Deutsche Bahn, Siemens und Villeroy & Boch überzeugt und als neue Kunden gewonnen. In diesem Zuge erweitert das Unternehmen seine Präsenz in Deutschland, um dem schnellen Wachstum in der Region gerecht zu werden. Diese Ankündigung erfolgte auf der CEBIT 2018, wo Salesforce als Premium Partner und größter Aussteller mit seiner Trailblazer Community aus mehr als 100 Kunden und Partnern die Besucher in der Salesforce Halle 9 und dem Salesforce Park im Außenbereich erwartete.

Weiterlesen …Deutsche Bahn, Siemens, Hapag-Lloyd und Villeroy & Boch vertrauen auf Salesforce

Google Cloud und Salesforce bündeln Kompetenzen

Im Rahmen der Dreamforce-Konferenz in San Francisco haben Google und Salesforce eine strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Das Salesforce CRM (Customer-Relationship-Management) wird in Google Analytics integriert und verknüpft damit Daten aus Sales, Marketing und Advertising nahtlos aus den Diensten Salesforce Sales Cloud, Salesforce Marketing Cloud und Google Analytics 360. Zudem hat Google Cloud Salesforce als bevorzugten CRM Provider ausgewählt und Salesforce nutzt künftig primär die Google Cloud für ihre Dienste.

Weiterlesen …Google Cloud und Salesforce bündeln Kompetenzen

Synergy Research Group: Microsoft bleibt führender Anbieter von Enterprise SaaS-Lösungen

Umfrage Cloud Computing

Laut aktueller Marktdaten (Q2/2017) des Marktforschungsinstituts Synergy Research Group hat Microsoft seine klare Führungsrolle bei den Gesamtumsätzen im Bereich Enterprise SaaS-Lösungen weiter behauptet. Das Unternehmen hatte diese Position bereits vor einem Jahr vom “Langzeit”-Marktführer Salesforce übernommen. Die Übernahme von LinkedIn hat zusätzlich zu einem weiteren Anstieg des Software-as-a-Service-Business bei Microsoft geführt. Als engste Verfolger für die beiden Unternehmen sieht die Synergy Research Group Unternehmen wie Adobe, Oracle und SAP. Weitere führende Anbieter sind ADP, IBM, Workday, Intuit, Cisco, Google und ServiceNow. Allgemein stellen die Marktforscher fest, dass der Markt weiter sehr fragmentiert bleibe. Die SaaS-Anbieter mit den höchsten Gesamtwachtumsraten sind Oracle, Microsoft und Google.

Weiterlesen …Synergy Research Group: Microsoft bleibt führender Anbieter von Enterprise SaaS-Lösungen

Salesforce Second Annual State of Sales Report: Neue Studie zeigt wichtige Trends im Vertrieb

Umfrage Cloud Computing

Die Firma Salesforce hat ihren Second Annual State of Sales Report veröffentlicht. In dessen Rahmen wurden mehr als 3.100 Vertriebsexperten weltweit befragt, um die wichtigsten Prioritäten, Trends und Technologien für die heute führenden Sales-Teams zu identifizieren. Gemäß der Studie legen Vertriebsteams vor allem Wert auf Customer Experience, teamübergreifende Zusammenarbeit und Künstliche Intelligenz, um ihre Sales-Performance zu optimieren und mehr Verträge schneller abzuschließen.

Weiterlesen …Salesforce Second Annual State of Sales Report: Neue Studie zeigt wichtige Trends im Vertrieb

Standard-Paket für 47 Euro pro Nutzer und Monat: Telekom bietet Exklusiv-Pakete für den Einstieg in Salesforce

Telekom Cloud Portfolio

Die Telekom startet mit zwei Top-Cloudangeboten, Salesforce Sales Cloud und Service Cloud, für den Mittelstand in den Herbst 2016. Ab sofort können kleine und mittelständische Unternehmen, mit bis zu 2.500 Beschäftigten, Salesforce-Exklusivangebote aus der Telekom-Cloud buchen. Das jeweilige Standard-Komplettpaket kostet 47 Euro pro Monat und Nutzer. Das Komfort-Komplettpaket 59,50 € pro Monat und Nutzer. Das Angebot gilt nur bis zum 15. Januar 2017 und ist nur über die Telekom erhältlich. Die Mindestabnahme pro Kunde liegt bei 20 und maximal bei 300 Lizenzen.

Weiterlesen …Standard-Paket für 47 Euro pro Nutzer und Monat: Telekom bietet Exklusiv-Pakete für den Einstieg in Salesforce

Salesforce übernimmt Demandware für 2,8 Milliarden Dollar

Salesforce hat die Übernahme des E-Commerce-Dienstleisters Demandware angekündigt und zahlt dafür 2,8 Milliarden Dollar. Damit soll die Grundlage für die Salesforce Commerce Cloud geschaffen werden. Die neue Lösung versteht Salesforce als Teil seiner Customer Success Platform, denn sie eröffnet Unternehmen neue Möglichkeiten, mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. Gründer von Demandware ist Stefan Schambach, deutscher E-Commerce-Pionier und Gründer von Intershop.

Weiterlesen …Salesforce übernimmt Demandware für 2,8 Milliarden Dollar