Ein Jahr Salesforce Einstein: Sales Cloud Einstein jetzt mit wegweisenden Innovationen für Forecasts

Salesforce hat die neue Generation von Sales Cloud Einstein vorgestellt. Damit lässt sich zukünftig der gesamte Vertriebszyklus von der Anbahnung bis hin zum Abschluss durch die Potenziale von künstlicher Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) optimieren. Das neue Einstein Forecasting verleiht Vertriebsleitern die Übersicht und Intelligenz, um in der Tiefe zu verstehen, was sie in jeder Phase des Vertriebszyklus erwarten können und erlaubt so eine präzisere Umsatzprognose. Mit Einstein Opportunity Scoring lassen sich zudem die vielversprechendsten Leads priorisieren. Einstein Email Insights identifiziert darüber hinaus automatisch die wichtigsten E-Mails. Dadurch kann der Vertrieb schneller und intelligenter verkaufen.

Weiterlesen …Ein Jahr Salesforce Einstein: Sales Cloud Einstein jetzt mit wegweisenden Innovationen für Forecasts

Telekom Sales Service Starter Paket: Salesforce Einstiegspaket für erfolgreiche Geschäfte

Telekom Cloud Portfolio

Kundendaten optimal nutzen, Absatz und Service steigern, Prozesskosten senken: Die Telekom schnürt das “Sales Service Starter Paket” und bietet ihren Geschäftskunden damit einen schnellen und einfachen Einstieg in die Digitalisierung. Die Kunden der Telekom erhalten über das Paket Zugang zu Salesforce, der intelligenten Customer Success Platform und weltweit führenden Customer Relationship Management (CRM)-Lösung.

Weiterlesen …Telekom Sales Service Starter Paket: Salesforce Einstiegspaket für erfolgreiche Geschäfte

Standard-Paket für 47 Euro pro Nutzer und Monat: Telekom bietet Exklusiv-Pakete für den Einstieg in Salesforce

Telekom Cloud Portfolio

Die Telekom startet mit zwei Top-Cloudangeboten, Salesforce Sales Cloud und Service Cloud, für den Mittelstand in den Herbst 2016. Ab sofort können kleine und mittelständische Unternehmen, mit bis zu 2.500 Beschäftigten, Salesforce-Exklusivangebote aus der Telekom-Cloud buchen. Das jeweilige Standard-Komplettpaket kostet 47 Euro pro Monat und Nutzer. Das Komfort-Komplettpaket 59,50 € pro Monat und Nutzer. Das Angebot gilt nur bis zum 15. Januar 2017 und ist nur über die Telekom erhältlich. Die Mindestabnahme pro Kunde liegt bei 20 und maximal bei 300 Lizenzen.

Weiterlesen …Standard-Paket für 47 Euro pro Nutzer und Monat: Telekom bietet Exklusiv-Pakete für den Einstieg in Salesforce

Vom ersten Kundenkontakt bis zur Abrechnung: factory42 GmbH unterstützt Adcloud bei der Umsetzung eines integrierten Vertriebszyklus

Salesfactory Sales Cloud bei adcloud

Die factory42 GmbH aus München, ein langjähriger Salesforce Partner und Berater im CRM-as-a-Service-Umfeld, hat uns einen weiteren Anwenderbericht zur Veröffentlichung zur Verfügung gestellt. Nachdem wir vor einiger Zeit über das CRM-Projekt beim Video-Sprachportal papagei.com berichteten, dreht sich der Praxisbeitrag dieses Mal um die Implementierung der Salesforce Sales Cloud bei der Firma adcloud in Köln. Das Unternehmen bezeichnet sich selbst als unabhängigen Technologie- und Dienstleistungsanbieter für den optimierten Austausch von Online-Werbung. Mit der Adcloud-Technologie können Kunden auf eigenen Werbeplätzen Kampagnen anbieten und optimal aussteuern. Gemeinsam mit den Salesforce-Experten von factory42 führte adcloud in einem ersten Schritt im Jahr 2012 die Salesforce Sales Cloud ein.

Weiterlesen …Vom ersten Kundenkontakt bis zur Abrechnung: factory42 GmbH unterstützt Adcloud bei der Umsetzung eines integrierten Vertriebszyklus

“Nie wieder sprachlos!”: pagagei.com optimiert Business-to-Business-Vertrieb mit Salesforce Sales Cloud und quote 2.0 von factory42

Videosprachportal papagei.com (Bildquelle: papagei.com)

“Nie wieder sprachlos!” – Unter diesem Motto betreibt die papagei.com GmbH aus Hannover das führende Videosprachportal im deutschsprachigen Raum. Allerdings sollte man sich vom sprachbegabten Vogel im Namen und als „Wappentier“ sowie dem „peppigen“ Internet-Auftritt nicht täuschen lassen. Das Kerngeschäft des 2011 gegründeten Unternehmens mit mittlerweile mehr als 50 Mitarbeitern liegt im Business-to-Business-Geschäft. Die wichtigsten Kundenzielgruppen des Unternehmens sind daher auch in Firmen zu finden, die ihre Mitarbeiter sprachlich weiterbilden möchten, sowie in Schulen und Bildungseinrichtungen im gesamten deutschsprachigen Raum. Für den Vertrieb beschäftigt papagei.com mehr als 20 Mitarbeiter im Außendienst. Um diesen Vertriebsmitarbeitern ein möglichst effizientes Arbeitsumfeld zur Verfügung stellen zu können, entschied sich das Unternehmen 2012 für den Einsatz der salesforce.com Sales Cloud, der webbasierten CRM-Lösung der Firma Salesforce.com. Für die Implementierung setzte papagei.com auf die Expertise des Münchener Salesforce-Partners factory42.

Weiterlesen …“Nie wieder sprachlos!”: pagagei.com optimiert Business-to-Business-Vertrieb mit Salesforce Sales Cloud und quote 2.0 von factory42