Initiative Cloud Services Made in Germany stellt aktuelle Ausgabe ihrer Schriftenreihe vor

Initiative Cloud Services Made in Germany Schriftenreihe Band 1

Die von der AppSphere AG im Jahr 2010 ins Leben gerufene Initiative Cloud Services Made in Germany hat eine aktualisierte Auflage ihrer Schriftenreihe veröffentlicht. Die Reihe besteht aus zwei Bänden. Unter dem Titel „Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch“, enthält Band 1 eine Sammlung von mittlerweile mehr als einhundert Interviews mit Vertretern der an der Initiative beteiligten Unternehmen zum Thema Cloud Computing im Allgemeinen und Cloud Computing in Deutschland im Speziellen. Band 2 mit dem Titel “Cloud Services Made in Germany in der Praxis” besteht aus einer Sammlung von Praxisbeispielen aus den unterschiedlichsten Branchen und Einsatzbereichen.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany stellt aktuelle Ausgabe ihrer Schriftenreihe vor

Initiative Cloud Services Made in Germany: Aktualisierte Ausgabe der Schriftenreihe liegt vor

Initiative Cloud Services Made in Germany

Die Initiative Cloud Services Made in Germany hat die aktualisierten Ausgaben, Stand Oktober 2017, der beiden Bände der Schriftenreihe veröffentlicht. Band 1 mit dem Titel “Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch” enthält eine Sammlung von Interviews mit Vertretern der an der Initiative beteiligten Unternehmen. Band 2 mit dem Titel “Cloud Services Made in Germany in der Praxis” enthält eine Auswahl von Praxisbeispielen über den Einsatz von Cloud Services Made in Germany in der Praxis. Beide Bände der Schriftenreihe stehen ab sofort zum kostenlosen Download in der Rubrik Schriftenreihe zur Verfügung.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany: Aktualisierte Ausgabe der Schriftenreihe liegt vor

Initiative Cloud Services Made in Germany stellt neue Ausgabe ihrer Schriftenreihe vor

Initiative Cloud Services Made in Germany

Die Initiative Cloud Services Made in Germany hat eine aktualisierte Auflage ihrer Schriftenreihe veröffentlicht. In der bereits 2010 ins Leben gerufenen Initiative haben sich Anbieter von Cloud Computing-Lösungen aus den Bereichen Infrastructure-as-a-Service (IaaS), Platform-as-a-Service (PaaS) und Software-as-a-Service (SaaS) mit dem Ziel zusammengeschlossen, für mehr Rechtssicherheit beim Einsatz von Cloud Services zu sorgen. Die beiden Bände stehen ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany stellt neue Ausgabe ihrer Schriftenreihe vor

Neue Ausgabe der Schriftenreihe, Band 2 “Cloud Services Made in Germany in der Praxis”, verfügbar

Initiative Cloud Services Made in Germany Schriftenreihe Band 2

Mit der neuen Ausgabe von Band 2 ihrer Schriftenreihe mit dem Titel “Cloud Services Made in Germany in der Praxis” erweitert die Initiative Cloud Services Made in Germany ihre Sammlung von Anwenderbeispielen für den erfolgreichen Praxiseinsatz der Cloud Computing-Lösungen der in der Initiative vertretenen Unternehmen. Die aktualisierte Ausgabe, Stand April 2017, steht nun zum kostenlosen Download bereit.

Weiterlesen …Neue Ausgabe der Schriftenreihe, Band 2 “Cloud Services Made in Germany in der Praxis”, verfügbar

Initiative Cloud Services Made in Germany veröffentliche neue Ausgabe von Band 1 ihrer Schriftenreihe

Initiative Cloud Services Made in Germany Schriftenreihe Band 1

Die Initiative Cloud Services Made in Germany hat eine aktualisierte Auflage von Band 1 ihrer Schriftenreihe veröffentlicht. Unter dem Titel „Initiative Cloud Services Made in Germany im Gespräch“, enthält der Band eine Sammlung von mittlerweile mehr als einhundert Interviews mit Vertretern der an der Initiative beteiligten Unternehmen zum Thema Cloud Computing im Allgemeinen und Cloud Computing in Deutschland im Speziellen. Die Interviewsammlung kann als PDF-Datei kostenlos auf der Internet-Seite der Initiative heruntergeladen werden.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany veröffentliche neue Ausgabe von Band 1 ihrer Schriftenreihe

SaaS-Forum News 02-2017: Software as a Service für Kriminelle

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

wie die österreichische Computerwelt Ende Januar berichtete, haben wohl auch Cyber-Kriminelle die Vorteile von SaaS für sich entdeckt. Neuestes Geschäftsmodell im Darknet: Ransomware as a Service, kurz RaaS. Was wir daraus lernen? Wie in so vielen Bereichen gilt auch bei Software-as-a-Service, dass es immer darauf ankommt, wofür man etwas nützt. Und nach “S”, “P” und “I” hat nun es nun also auch der Buchstabe “R” vor das “aaS” geschafft.

Weiterlesen …SaaS-Forum News 02-2017: Software as a Service für Kriminelle

Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Ausgabe Januar 2017 von Band 2 ihrer Schriftenreihe vor

Initiative Cloud Services Made in Germany Schriftenreihe Band 2

Wenige Tage nach Band 1 hat die Initiative Cloud Services Made in Germany nun auch die Neuauflage von Band 2 ihrer Schriftenreihe veröffentlicht. Unter dem Titel “Cloud Services Made in Germany in der Praxis” werden eine Auswahl von Anwenderbeispielen für den erfolgreichen Praxiseinsatz der Cloud Computing-Lösungen der in der Initiative vertretenen Unternehmen vorgestellt. Die aktualisierte Ausgabe, Stand Januar 2017, steht nun zum kostenlosen Download bereit.

Weiterlesen …Initiative Cloud Services Made in Germany stellt Ausgabe Januar 2017 von Band 2 ihrer Schriftenreihe vor