Exact: Neue DATEV-Schnittstelle wichtiger Baustein auf dem Weg zu ganzheitlicher Digitalisierung

Nach erfolgreich verlaufener Pilotphase hat die DATEV eG die Schnittstelle DATEVconnect online freigegeben. Damit erhalten ab sofort alle Unternehmen, die die cloud-basierte Business-Software Exact im Einsatz haben, eine systemübergreifende Anbindung an ihren Steuerberater. Sie können ihre Belege und Buchungssätze über DATEVconnect online nun einfach und bequem in die DATEV-Systeme ihrer Steuerberater übermitteln und mit diesen online kollaborieren. Die Schnittstelle, die von DATEV in Zusammenarbeit mit Exact und weiteren Cloud-Anbietern entwickelt wurde, ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Digitalisierung von KMU.

Weiterlesen …Exact: Neue DATEV-Schnittstelle wichtiger Baustein auf dem Weg zu ganzheitlicher Digitalisierung

CeBIT 2016: Exact digitalisiert Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Unternehmen

Exact, weltweiter Vorreiter für Business Software aus der Cloud, rückt auf der CeBIT 2016 das Thema „Kanzlei digital“ in den Fokus des Messeauftritts. Auf dem Exact-Stand (Halle 2, Stand B52) erfahren Steuerberater und Unternehmen, wie sie auf einfache Weise effizient und gewinnbringend digital zusammenarbeiten können. Von der Finanzbuchhaltung bis hin zu Branchenprozessen wie Lagerverwaltung und Logistik, vom Beleg-Scan über das Archivieren bis hin zur Steuerprüfung. Dazu präsentiert Exact seine Cloud-Software Exact Online für Steuerberater und Unternehmen sowie Partnerlösungen, etwa für das Scannen. Damit werden administrative Prozesse rund um die Finanzbuchhaltung und Vorbereitung der Steuererklärung wesentlich vereinfacht, der Aufwand lässt sich minimieren und auf diese Weise wertvolle (Beratungs-) Zeit gewinnen.

Weiterlesen …CeBIT 2016: Exact digitalisiert Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Unternehmen

Exact Cloud Barometer 2015: Steuerberater im digitalen Wandel zum Business-Berater

Marktforschung, Studie

Bei der Finanzbuchhaltung sind Steuerberater wichtige Partner kleiner und mittlerer Unternehmen. In der internationalen Studie „Cloud Barometer 2015“ hat das Softwareunternehmen Exact jetzt die Zusammenarbeit zwischen Steuerberater und Unternehmer untersucht – auch vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung von Geschäftsprozessen in Unternehmen und bei ihren Partnern. Ein Ergebnis: Für deutsche Steuerberater sind die wichtigsten Herausforderungen bei steuerlichen und buchhalterischen Vorgaben immer auf dem neuesten Stand zu bleiben (55 Prozent), die Verbesserung der Servicequalität (47 Prozent) sowie die Entwicklung hin zu einer beratenden Rolle (32 Prozent).

Weiterlesen …Exact Cloud Barometer 2015: Steuerberater im digitalen Wandel zum Business-Berater

Gleiche Ambitionen – mehr Ressourcen: HgCapital erwirbt e-conomic

e-conomic Fibu Buchhaltungssoftware

Bereits im Sommer dieses Jahres wurde e-conomic, dänischer Anbieter einer im Software-as-a-Service (SaaS) Modell betriebenen Buchhaltungssoftware für kleine und mittlere Unternehmen, von der in Großbritannien ansässigen HgCapital übernommen. Die Änderung der Eigentumsverhältnisse führt laut Unternehmensangaben nicht nur zu einer Steigerung der finanziellen Ressourcen von e-conomic, sondern erhöht die Möglichkeiten zur Schaffung von Synergien. Beide Elemente sind wichtige Faktoren, um die Entwicklung e-conomic’s zu beschleunigen, mit dem Ziel das weltweit führende Buchhaltungsprogramm zu werden. Nach Angaben von e-conomic nutzen derzeit mehr als 180.000 Unternehmen sowie mehr als 5000 Buchhaltungs- und Steuerberatungsunternehmen die Software, die in Skandinavien, Deutschland, Frankreich, England und Spanien angeboten wird.

Weiterlesen …Gleiche Ambitionen – mehr Ressourcen: HgCapital erwirbt e-conomic

Neuzugang im Business Marketplace der Deutschen Telekom: FastBill, das papierlose Büro für kleine Unternehmen

FastBill - Buchhaltungssoftware für kleine und mittlere Unternehmen

Der Business Marketplace der Telekom erhält weiteren Zuwachs: FastBill, die im Software-as-a-Service- (SaaS) Modell angebotene Buchhaltungssoftware für kleine Unternehmen des gleichnamigen Anbieters, ist ab sofort im Online-Portal erhältlich. Die Lösung passt wohl sehr gut in das Portfolio, denn mit dem Business Marketplace adressiert die Deutsche Telekom insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen. FastBill kann ab sofort für 15,95 Euro inklusive drei Benutzer-Zugängen über den Telekom Online-Marktplatz gebucht werden. Zum Testen wird die Software 30 Tage lang kostenlos zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen …Neuzugang im Business Marketplace der Deutschen Telekom: FastBill, das papierlose Büro für kleine Unternehmen