SaaS-Forum News 01-2015: Endlich was zu Beißen für die Cloud Computing-Branche

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

“Die Zeiten der Hungerspiele sind vorüber” – so überschrieb Crisp Research-Analyst René Büst – wohl in Anspielung auf einen der “Tribute von Panem”-Filme – seine Prognose für den deutschen Cloud Computing-Markt 2015. “Die Cloud-Anbieter werden sich im Jahr 2015 über regen Zulauf von deutschen Kunden erfreuen dürfen,” erklärt Büst weiter. Die deutschen Anbieter werden dies mit freudiger Erregung vernommen haben. Die Zeiten des Kampfes auf Leben und Tod – denn darum gehts ja in den Hunger Games – sind also wohl vorbei.

Weiterlesen …SaaS-Forum News 01-2015: Endlich was zu Beißen für die Cloud Computing-Branche

Experton Group Cloud Vendor Benchmark: Deutsche Telekom ist Cloud-Leader in zwölf Kategorien

Das Marktforschungsinstitut Experton hat den neuen „Cloud Vendor Benchmark“ veröffentlicht. Ganz vorne mit dabei ist die Deutsche Telekom: Experton listet sie gleich zwölf Mal als führenden Anbieter. Platz eins gab es für den Cloud-Marktplatz Business Marketplace und die Cloud-Services für den Mittelstand. Damit verteidigt die Telekom ihre Spitzenposition aus dem vergangenen Jahr und punktet in weiteren Kategorien.

Weiterlesen …Experton Group Cloud Vendor Benchmark: Deutsche Telekom ist Cloud-Leader in zwölf Kategorien

Neue DeutschlandLAN Cloud Apps der Telekom: Mobiles Arbeiten im Mittelstand

Telekom Cloud Portfolio

Mitarbeiter mittelständischer Firmen müssen ihr Büro immer dabei haben. Egal ob Kundenmails, die letzten Rechnungen oder eine aktuelle Präsentation – alles sollte rund um die Uhr auf Knopfdruck bereitstehen. Cloud Computing-Lösungen gelten da heute als besonders praktisch, weil alle im Unternehmen jederzeit und mit allen internetfähigen Geräten darauf zugreifen können. Die Deutschen Telekom bietet ab sofort im Rahmen ihres “DeutschlandLAN”-Angebots die entsprechenden Cloud Apps in Kombination mit einem Internet- und Telefonanschluss.

Weiterlesen …Neue DeutschlandLAN Cloud Apps der Telekom: Mobiles Arbeiten im Mittelstand

CeBIT 2014: Neues Konzept, neue Laufzeit und ein altes Problem

Das war sie also. Erstmals an einem Freitag endete letzte Woche die CeBIT 2014. Um der Neuausrichtung als reiner “Business”-Event Rechnung zu tragen, hat der Veranstalter dieses Jahr erstmals auf einen “Publikumstag” am Wochenende verzichtet. Ob das Konzept aufging? Der Veranstalter ist davon (natürlich) überzeugt, ansonsten gibt es wie immer sehr unterschiedliche Kommentare und Meinungen. Für eine abschließende Bewertung ist es sicher noch zu früh. Ein Problem der letzten Jahre blieb allerdings auch 2014 bestehen: Wie in den letzten Jahren war es unmöglich, alle Neuheiten und Ankündigungen live vor Ort zu betrachten. Aus diesem Grund gibt es im folgenden einen “Nachschlag” auf den CeBIT 2014-Besuchsbericht von letzter Woche.

Weiterlesen …CeBIT 2014: Neues Konzept, neue Laufzeit und ein altes Problem

SaaS-Forum News 02-2014: NSA-Skandal und Cloud Computing Made in Germany – Fluch oder Segen?

SaaS-Forum, Werner Grohmann

Hallo zusammen,

darüber kann sicher trefflich diskutiert werden. Zerstört die Diskussion rund um NSA, PRISM und Tempora gleich wieder das gerade erst langsam und mühevoll aufgebaute Vertrauen in Software-as-a-Service und Cloud Computing oder bietet sich damit eine gute Möglichkeit für Cloud Service Provider aus Deutschland, sich als “abhörsichere” Alternative zu Google, Amazon und Co. aufzustellen? Die Referenten auf der Pressekonferenz zur CLOUDZONE 2014 waren sich auf jeden Fall einig, dass sich die Affäre positiv auf die Geschäftsentwicklung deutscher Anbieter auswirken wird. CyberForum-Geschäftsführer David Hermanns sieht in der NSA-Affaire sogar die Grundlage für ein “deutsches sowie europäisches Konjunkturprogramm”, EuroCloud Deutschland-Vorstand Bernd Becker forderte dass “Europa in Sachen IT näher zusammenrücken müsse, um einen Gegenpol zu den USA zu schaffen”.

Weiterlesen …SaaS-Forum News 02-2014: NSA-Skandal und Cloud Computing Made in Germany – Fluch oder Segen?

Anwenderbericht: Filmagentur Goebel und Mattes – Die Cloud beschleunigt das Filmgeschäft

Goebel und Mattes Telekom Business Marketplace, iMeet, Box

Die Mitarbeiter der Filmagentur Goebel und Mattes aus Frankfurt sind immer auf Achse: direkt beim Kunden oder bei Filmdrehs. Damit sie sich aber auch von entlegenen Punkten der Welt mit ihren Kollegen, Partnern und Kunden abstimmen können, nutzt die Agentur die Möglichkeiten der Cloud: Viele Besprechungen laufen virtuell über die Anwendung iMeet.

Weiterlesen …Anwenderbericht: Filmagentur Goebel und Mattes – Die Cloud beschleunigt das Filmgeschäft