Verschlüsselungslösung fideAS® cloud services von apsec erhält BEST-OF-2015-Auszeichnung

Die Nutzung der Cloud bietet schier unendlich viele Möglichkeiten und Vorteile für Unternehmen. Trotzdem verzichten noch viele Unternehmen aus Bedenken um die Sicherheit Ihrer Daten darauf, diese in die Cloud auszulagern. Dies war die Ausgangslage für die Sicherheitsspezialisten der Applied Security GmbH (apsec) aus Großwallstadt, die Software fideAS cloud services zu entwickeln.


Die vollständig in Deutschland entwickelte Lösung ermöglicht es Unternehmen, beliebte Cloud-Speicherdienste wie Dropbox, OneDrive oder GoogleDrive zu nutzen, ohne Angst um die Datensicherheit zu haben, da die Daten vor dem Hochladen in die Cloud direkt über den Browser des Anwenders verschlüsselt werden. Der Clou dabei ist, dass die verwendeten Schlüssel in der Hoheit der Anwender liegen und nicht beim Cloud-Speicheranbieter.

Diese Innovation blieb auch der Initiative Mittelstand nicht verborgen. Sie hat deshalb fideAS cloud services mit dem BEST-OF-2015-Zertifikat ausgezeichnet und damit in die Liste der besten und innovativsten Softwarelösungen für IT-Sicherheit in 2015 aufgenommen.

Applied Security GmbH: “IT-Sicherheit einfach effizient”

Seit 1998 steht der Name apsec für IT-Sicherheit. Insbesondere in Banken- und Behördenkreisen sowie im Gesundheitswesen ist apsec für kompetente Beratung und maßgeschneiderte Softwareentwicklung bekannt. Auch die Lösungen der fideAS®-Produktfamilie erfüllen höchste Ansprüche auf den Gebieten Verschlüsselung, digitale Signatur und sichere Authentisierung. Als in Deutschland ansässiger Anbeiter von Cloud Services engagiert sich apsec unter anderem in der Initiative Cloud Services Made in Germany.




zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar