yemio – einfach organisieren im SaaS-Modell

Mit yemio bietet die Firma Comara eine Software-as-a-Service (SaaS) Plattform für das Verwalten unterschiedlichster Projekte. Softwareprojekte oder Workshops können nach Auskunft des Unternehmens genauso einfach organisiert werden wie Aktivitäten in der Vereinsarbeit oder eine Hochzeit. Entstanden ist die Lösung auf der Grundlage der Projektmanagement-Erfahrungen in einem Software-Unternehmen.

Die erst kürzlich vorgestellte Version 1.2 enthält im Vergleich zur Basis-Version einige Erweiterungen:

  • Archivierung: Abgeschlossene Projekte können in einer Datenbank archiviert werden. Sie werden in der aktuellen Bearbeitung nicht mehr angezeigt, können aber jederzeit wieder aus dem Archiv zurückgeholt werden.
  • Drucken: Um die aktuelle Projektplanung als Besprechungsgrundlage in Form von Papier mitnehmen zu können wird ab sofort eine Druckfunktion angeboten. Nach dem “What you see is what you get – WYSIWYG”-Prinzip kann die aktuelle Ansicht in Form eines Screenshots als gängiges PDF-Dokument heruntergeladen und ausgedruckt werden.
  • Projektfarben: Zum Hervorheben einzelner Arbeitsschritte oder Projekte im Gantt-Diagramm hervorzuheben, können ab sofort unterschiedliche Farben vergeben werden.
  • Sortierfunktion: Bisher konnten einmal erstellte Arbeitspakete in der Reihenfolge nicht mehr geändert werden. Es gibt jetzt im Gantt Diagramm eine Sortierfunktion.

Weitere Informationen zu yemio finden Sie im Lösungskatalog des SaaS-Forums.


zurück zur Startseite

Schreibe einen Kommentar